Sexy Fette Latina Fickte Beide Löcher Mit Schwarzem Schwanz

0 Aufrufe
0%


Tegan war an diesem Abend nach Hause gegangen, nachdem er mit Jackson und Candy drei Straßen gesperrt hatte. Es war ziemlich vage, mit einigen verweilenden Kuriositäten, die mehr auf Jacksons Seite standen als er. Er fiel auf das Bett und blieb dort liegen. Angus besuchte sie und plauderte ein wenig, bevor er sie nutzte, um ihre unterdrückte sexuelle Energie für ein paar Tage zu entleeren. Einfacher Vanilla-Sex ohne Tricks oder Herausforderungen darunter war eigentlich umständlich, aber Angus schien nicht zu bemerken, dass seine Gedanken abwanderten, als er seinen fetten Penis darin vergrub und eine Ladung entlud. Sie lag eine Weile nackt da, und während sie ein paar weitere Seiten ihres Notizbuchs füllte, ließ sie es durchsickern und dachte über die große Wendung nach, die ihr Leben genommen hatte.
Sam kam zu Besuch, berührte sie aber nicht. Brandon und Yeong sagten Hallo, als sie auf dem Weg zu dem, was ihr Ort werden sollte, an seiner offenen Tür vorbeigingen. Raum, aber ansonsten fühlte er sich wie ein Gespenst. Am nächsten Morgen besuchten Angus und Sam ihn zusammen, bevor sie zur Arbeit gingen, und baten sie beide, gleichzeitig zu blasen. Er ging zwischen ihnen hin und her, bis er bereit war zu explodieren, und provozierte sie, indem er sie anflehte, sein Gesicht zu bemalen, während er wütend mit beiden Händen pumpte, was sie gerne taten.
Bis zum Abendessen hatte er sich entschieden.
?Ich ziehe um.? Angekündigt. Es entstand ein langes Schweigen, als die drei Mitbewohner stehen blieben, ihre Gabeln ablegten und einander anstarrten.
?Gott sei Dank.? sagte Sam und brach die peinliche Stille. Angus nickte zustimmend.
?Ist das für Sie geeignet? fragte Tegan überrascht.
Haben wir uns gestritten? ES.? Angus, ?Und so sehr wir den Himmel lieben? um? haben wir gedacht? Kann unser Deal auf Entdeckungsreise gehen? andere Beziehungen.
Brandon hat das Glück, dass Yeong so verständnisvoll ist, aber er ist einer von einer Million. Sam fügte hinzu.
Wie auch immer, Yeong kümmert sich nicht wirklich darum, dass du da bist, er hat sogar vorgeschlagen, dass er sich uns wieder anschließen könnte, wenn du möchtest? Brandon begann.
?Wieder?? Angus intervenierte. Ja Glückspilz.
Aber es ist irgendwie seltsam, dass ich immer noch deinen Anteil an der Miete bezahle, wenn ich in einer festen Beziehung bin. Brandon errötete ein wenig und fuhr fort, als ihm klar wurde, dass er seinen Dreier mit Tegan und seiner Freundin öffentlich angekündigt hatte.
Wie lange fühlst du dich schon so?
Wir haben erst dieses Wochenende darüber gesprochen. Wir machten uns Sorgen, dass es als undankbar empfunden werden könnte und wussten nicht, wie wir es ansprechen sollten. Wir wissen, dass wir ein bisschen so waren? verklagen.? erklärte Sam.
Ich denke, es hört sich so an, als hätten wir uns damals ziemlich gut verstanden. Tegan stimmte zu. Werde ich für mich ehrlich sein? Ihr wart alle großartig, wirklich. Und süß, auf Ihre eigene Art und Weise. Aber habe ich mich im letzten Monat stark verändert? zum Besseren, denke ich? und einige der Wege, die ich selbst erkunden möchte, könnten meine Zeit für Sie drei verkürzen. Ist es nicht fair?
?Also, was wirst du tun?? , fragte Brandon.
Ich habe ein paar Hoffnungen und etwas Geld ist aufgekommen. Ich habe letzte Nacht ein paar Mietanträge gestellt und schaue mir diese Woche Wohnungen an.
Nun, lassen Sie es uns wissen. sagte Angus und hob sein Glas. ?Zum nächsten Kapitel.?
—–
Nach dem Abendessen zog sich Tegan auf sein Zimmer zurück und schickte ein paar Nachrichten. Eine bestand darin, Simon die Einzelheiten seiner Reservierung bei seinem unbekannten Wohltäter zu bestätigen, der ihn und Jess einladen würde, ihn für eine Woche in ein tropisches Resort zu begleiten, und ihm mitteilte, dass er für weitere Arbeiten zur Verfügung stehe. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte sie nicht wirklich zugegeben, dass Sex für Geld sie zu einer Prostituierten machte, aber sie dachte, sie könnte sowieso für etwas bezahlt werden. Er konnte die Rechnungen nicht für immer mit Sex bezahlen… jedenfalls nicht alle. Sie tauschte auch ein paar Nachrichten mit Jess über ihre gemeinsame Reise aus und wandte sich schließlich an Zoe, um darüber zu sprechen, wie ihr Wochenende verlaufen war, um ihre Halloween-Nacht-Herausforderung abzuschließen, und um mehr darüber zu erfahren, wie man ein Kameramädchen ist.
Danach schickte er einige Bewerbungen für Teilzeitjobs, probierte einige lokale Cafés und sogar das Fitnessstudio aus, in dem Trevor arbeitet. Diese Jobs würden seinen Bachelor-Abschluss nicht gebrauchen, aber trotzdem lag keiner von ihnen auf dem Rücken.
Jackson hatte ihm per E-Mail einen Link zu seinem Dropbox-Konto geschickt, wo er seine Videos und Fotos vom Wochenende hochgeladen hatte. Er behielt sie für sich, unsicher, ob er sie jemals wieder sehen würde. Es gab mehrere andere E-Mail-Adressen in der E-Mail, von denen er annahm, dass sie den Typen gehörten, die am Samstag zur Bandenexplosion gekommen waren, aber er kannte keine von ihnen, also hatte er immer noch keine Ahnung, wer dort war. . Wahrscheinlich würde er sich das Video ansehen müssen, um es herauszufinden, aber im Moment zog er das Mysterium vor.
—-
In der folgenden Woche mietete er eine der Wohnungen, für die er sich beworben hatte, und begann, Vorkehrungen für den Einzug zu treffen, während Sam und Angus Gespräche über Umzüge führten, um sein Zimmer zu füllen. Tegan respektierte den Ablauf ihres Deals und begann zum ersten Mal seit Wochen regelmäßig Kleidung im Haus zu tragen, was sie seltsamerweise einschränkte, und sie verlor das sexuelle Interesse an ihm. Nie wieder Grenzen überschreiten oder Überraschungsbesuche um Mitternacht. Höchstens Sam oder Angus würden morgens vor der Arbeit vorbeischauen und dann vielleicht für einen nächtlichen Snack. Manchmal war es nur ein nützliches. Er hoffte halb, dass sie ihre Energie für einen großen Knall wie eine Abschiedsparty sparten, aber das geschah nie. Yeong lud sie ein, sich ihm und Brandon in seinem Zimmer anzuschließen, aber anstatt ihren vorherigen Dreier zu wiederholen, wollte er sich selbst berühren, als er Brandon aufforderte, Tegan einen Blowjob zu geben und auf Tegans Gesicht zu kommen.
Der Abschied war bittersüß, aber alleine zu sein? Zum ersten Mal ganz alleine in den eigenen vier Wänden? es fühlte sich äußerst erfrischend und plötzlich reif für Gelegenheiten an.
—–
Tegan kam ins Fitnessstudio, um zu trainieren, als Trevor auf ihn zukam, während er seine Mitgliedsunterlagen ausfüllte.
?Hallo du.? sagte Trevor langsam.
?Hey? Tegan lächelte breit. Er hatte sie seit ein paar Wochen nicht mehr gesehen, aber das linderte weder seine Liebe zu ihr noch seine anhaltende Unbeholfenheit, nachdem er die Möglichkeit entdeckt hatte, mit ihr auszugehen und verliebt zu sein.
Auf der Suche nach einer Passform?
?Ich denke darüber nach. Ich mache den einfachen Hündinnen-Spin-Loop-Mist und schaue, was mir sonst noch gefällt?
Lassen Sie mich wissen, wenn Sie einen Trainer wollen. Oder Judounterricht? Tegan grinste ihn an, und Tegan spürte einen Hinweis darauf, dass er daran interessiert war, mit ihr zu ringen, indem er ihr einen Knoten in den Bauch machte.
Vielleicht rufe ich dich später an? schlug er vor und versuchte, bei der Sache zu bleiben. Er brauchte die Übung wirklich.
Ich werde hier sein? Trevor nickte und ließ sie allein.
Eine Stunde später war er lange genug gelaufen, um auf einem Laufband anzuhalten, und war dann auf einem Heimtrainer gefahren, um zu versuchen, die Dinge in Bewegung zu halten, bevor er eine Widerstandsmaschine fand, um seine mageren Arme zu beugen und zu strecken. Er war schweißgebadet, und als Trevor ihn wiederfand, überlegte er, einen Tag zu warten und nicht nach Hause zu gehen, bevor seine Beine genug wackelten, um ihn dorthin zu tragen.
Alles finden, okay? fragte er mit einem Hauch von Professionalität.
?OK danke.? sagte Tegan und errötete, als er einen Schluck aus seiner Wasserflasche nahm.
Wenn Sie ein paar Judo-Moves machen möchten, habe ich eine Pause von meinem Zeitplan gemacht. Keine Batterie.?
Tegan dachte. Wieder mit der Einladung, etwas Zeit zu zweit mit ihm zu verbringen. Er fragte sich, ob er wusste, dass er aus der Wohngemeinschaft ausgezogen war.
Brauche ich keinen Gi oder so?
?Es ändert sich, legt ihr Wert auf Selbstverteidigung und Fitness oder auf farbige Gürtel?
?Alt.?
?Dann nein.?
?Dann in Ordnung? Tegan folgte ihm in eine Ecke der Turnhalle, wo wahrscheinlich einige Matten ausgebreitet waren, die auf ihn fallen würden. Sie stellte Flasche und Handtuch ab und wartete erwartungsvoll.
?Bei Judo dreht sich alles um Balance und Hebelkraft.? Trevor erschrak und erhob sich mehr als einen Schritt über ihn. ?Du musst nicht stärker sein als dein Gegner, denn im Idealfall willst du seine Stärke und sein Gewicht gegen ihn einsetzen.?
?Einfach für Dich zusagen? sagte Tegan und sah ihn an.
Nun, ich werde nicht lügen, größer und stärker zu sein ist in den meisten Fällen von Vorteil? Trevor zuckte hilflos mit den Schultern und lächelte. Aber vielleicht kannst du die Tonhöhe ein wenig nivellieren. Ich zeige Ihnen ein paar Bewegungen, um Ihnen eine Idee zu geben.
Sie haben einige Übungen hinter sich gebracht, aber Tegan hatte das Gefühl, dass sie ein bisschen mehr Spaß hatte, als Trevor sie betrügen musste. Mehr als einmal, als sie ihn auf die Matte drückte, trafen sich ihre Blicke und er verweilte noch ein paar Sekunden, bevor er von ihr herunterkam, um wieder zu gehen. Trotzdem hat er einiges gelernt. Sie lernte, aus seiner Hand zu rutschen oder sich in eine Position zu bringen, in der sie sich nicht so leicht halten konnte.
Du verstehst das ziemlich schnell? Trevor wies ihn darauf hin, als er seine Sitzungen beendete und seinen verschwitzten Hals mit seinem Handtuch abwischte.
?Vielen Dank.? sagte Tegan und versuchte, es sich bequem zu machen, und hoffte insgeheim, er würde sie zurück ins Lagerhaus einladen. Weißt du, ich bin in mein eigenes Haus gezogen?
?So was?? sagte Trevor und zog überrascht die Augenbrauen hoch.
?Ja. Ich dachte, es sei an der Zeit, weiterzumachen und andere Möglichkeiten zu erkunden.
?Wie??
Ich weiß es wirklich noch nicht. Versuchen Sie nur, die Dinge offen zu halten? Tegan zuckte mit den Schultern und nahm einen Schluck aus seiner Wasserflasche.
Wirst du eine Einweihungsparty veranstalten?
?Vielleicht. Es gibt nicht viel Platz. Ist das ein Studio?
Oh, ich kenne dieses Gefühl.
Eine unangenehme Stille breitete sich zwischen ihnen aus.
Zwei Minuten später liebten sie sich.
Etwas in Trevors Augen ließ ihn Glauben erkennen, und Trevor packte ihn am Handgelenk und führte ihn in den Keller, wo sie zum ersten Mal zusammen waren. Beide waren verschwitzt und klebrig, aber es kümmerte keinen. Sobald sie den Raum betrat, sprang sie auf ihn und schlang ihre Arme um seinen Hals und schlang ihre Beine um seine Taille. Er packte sie an den Hüften, als sie sich küssten, und Trevor zwang sie, sich auf Hüfthöhe auf einen Stapel alter Matten zu setzen, das enge Lycra-Shirt über ihre kleinen Brüste zu schieben und an ihren harten Nippeln zu saugen, während sie ihren Schwanz herauszog. Er zog seine Jogginghose aus und streichelte sie wild mit einer Bewegung über seine Hand, der dicke Umfang füllte schnell seine kleinen Handflächen.
Mit unausgesprochenem Verständnis drehte sie sich um, um ihm ihren Arsch zu zeigen, und der Mann zog seine Shorts herunter, um sie freizulegen, und ging von hinten auf sie zu. Sie stieß ein Stöhnen aus, als sie darin versank, ihr nasses Loch teilte sich leicht, brachte sie zu ihrer Basis und packte sie an den Hüften, als sie anfing, ihre Fotze zu schlagen. Trotz eines relativ öffentlichen Ortes machte er sich nicht die Mühe, ihre Stimmen zu unterdrücken, zuversichtlich, dass ihre Stimmen wahrscheinlich nicht belauscht werden würden, und es war ihm egal, ob sie gehört wurden. Es kam hart und Trevor hielt sich fest, als seine Muskeln um ihn herum zitterten. Überrascht, dass er ihren Schwall nicht spürte, drehte sie ihren Kopf, um ihn aus ihrer Bauchlage anzusehen.
Ist es nicht vorbei? Sie fragte. Trevor kicherte und schüttelte den Kopf, nahm sich einen Moment Zeit, um zu Atem zu kommen, dann begann er wieder zu drücken, sein empfindlicher Körper reagierte stark auf seine Bewegung, und Trevor stöhnte vor Freude, als er ständig Dampf sammelte und gegen ihre weichen, rutschigen Wände stürzte und aufschlug in sie hinein. noch schwerer als vorher. Normalerweise war der brutale Drill keine Technik, von der er glaubte, dass Frauen sie schätzte, aber als Trevor ihn an den Haaren packte und seinen Kopf zurückwarf, spürte er ein weiteres orgastisches Schaudern, das von der Mitte seines Beckens ausging, und schrie hilflos auf.
?Verdammt.? Er stöhnte.
?Schlampe.? Trevor hat es tatsächlich gesagt.
HI-huh. Tegan gab zu, aber um fair zu sein, hätte er in seinem derzeitigen Zustand wahrscheinlich alles zugegeben. Er bewegte sich weiter auf ihren sensiblen Kern zu und fühlte sich ständig, als würde er am Rande des Orgasmus hin und her schaukeln. Schließlich drückte Trevor sich mit einem Grunzen an sie, presste seine Hüften gegen die Turnmatten und spürte, wie sie sich ausdehnte und pulsierte, als ihr Samen in ihren Gebärmutterhals spritzte. Mit einem erleichterten Seufzen ließ sie ihr Haar los und drückte noch ein paar Mal sanft, genoss das cremige Zupfen, als sie sich langsam zurückzog.
Trevor packte sie an den Hüften und rollte sie auf den Haufen, damit sie auf der Seite lag, dann stellte er sich neben ihr rotes, verschwitztes Gesicht und führte den Weichspüler keuchend an ihren Mund. Sie brauchte keine Ermutigung, um seine schleimige Männlichkeit zwischen ihre Lippen zu nehmen und sie mit ihrem Speichel und ihrer Zunge zu reinigen. Obwohl sie zweimal grob gewesen war, verursachte die Aktion immer noch ein Jucken zwischen ihren Beinen, sie hob ihre viel benutzte, geschwollene Spalte auf und sammelte die Flüssigkeiten, die aus ihrem Loch sickerten, unfähig, es am Kratzen zu hindern. Die pochende Klitoris beim Saugen von Trevor. Er fragte sich, ob es überhaupt eine Chance auf eine zweite Runde gab. Er wünschte sich fast, jemand anderes würde auf sie zugehen.
Verdammt, es ist meine Schuld. Eine unbekannte Stimme zerriss die Luft wie ein Schuss, und Tegan fuhr fast ruckartig hoch, aber Trevor legte ihm die Hand auf den Hals, um ihn festzuhalten. Er war sich bewusst, dass er sein Hemd hochgezogen hatte und Shorts um seine Knie, seine Muschi entblößt, er versuchte, seine Leistengegend mit seiner Hand zu bedecken, und er machte ein merkwürdiges Geräusch, als sein Mund zu voll war, um mit Trevor zu sprechen.
Es ist okay, Hal, es ist nicht so, als hätte ich eine Krawatte um den Türknauf oder so. antwortete Trevor gleichgültig, als stünde er neben dem Wasserspender. Tegan konnte es nicht mit Sicherheit sagen, da Trevor ihm die Sicht versperrte, aber Hal schien es nicht eilig zu haben, zu gehen.
Violet, ich habe nicht Stopp gesagt. sagte Trevor und benutzte den falschen Namen, den er ihr gegeben hatte, als sie sich das erste Mal trafen. Er sagte das sanft, fast liebevoll, aber in seiner Stimme lag ein gebieterischer Ton, dem Tegan nur schwer widerstehen konnte. Sie saugte weiter an ihm und berührte sich selbst, drehte ihren unteren Rücken zu ihrem Rücken, die Knie hoch und die Schenkel auseinander, die Beine wahrscheinlich die Schlitzansicht des Fremden einrahmend, während sie sich weiter mit Trevors Sperma schüttelte.
?Viel Spaß.? sagte Hal und lehnte sich anscheinend ab.
?Haben Sie einen besseren Ort?
?Ist es nicht? Bin ich wirklich erpicht darauf, dir zu folgen? explodiert, Mann.
Wer hat was von nur zuschauen gesagt? «, fragte Trevor und strich mit dem Daumen über Tegans Wange. War das Ergebnis eindeutig? Er plante, Tegan mit seinem unbekannten Kollegen zu teilen. Tegan fühlte sich innerlich ein wenig verraten. Seine Liebe zu Trevor war unbestreitbar und er machte willkürlich einem völlig Fremden einen Heiratsantrag. Aber auf der anderen Seite war er noch nicht ganz satt und das Ficken mit Fremden war in letzter Zeit zu seiner dominierenden Freizeitbeschäftigung geworden. Vielleicht kannte Trevor sie so gut, dass er ihr Verlangen erraten hatte, überlegte sie.
Okay, Violett? Sie fragte.
Ein ?mmhmm? ohne nachzudenken. Hal hörte leise Schritte, als er sich näherte, und seine periphere Sicht hielt ihn für einen Moment fest, als er weiterhin seinen Mund auf Trevor benutzte. Vom Schnitt seines Körpers, der Nacktheit seiner muskulösen Arme, dem muskulösen Hemd, das sich an den Schnitt seiner Brustmuskeln schmiegte, war er eindeutig ein anderer Trainer. Fluoreszierendes Licht wurde von seinem rasierten, dunkelhäutigen Kopf reflektiert.
?Haben Sie Reifen? Sie fragte.
Ich bin sauber, du bist sauber, er ist sauber.
Ich glaube dir, aber das sind sehr schlampige Sekunden. «, sagte Hal verächtlich und bezog sich auf die cremige Anklage, die Trevor ihm auferlegt hatte. Tegan stöhnte leise, ein Schauer überkam ihn, als die Männer miteinander redeten, als wäre er nur ein Objekt, kaum präsent.
Die vordere Tasche meines Pakets. sagte Trevor, und Hal ließ sie einen Moment allein. Trevor zog es aus Tegans Mund und zog seine Shorts aus, warf sie ab, bevor er Tegan neu positionierte, seinen Hintern an den Rand der Matte zog, bevor er neben ihn sprang und seine Hand auf seinen Schwanz legte. Er wickelte seine dünnen Finger um seinen langsam anschwellenden Schaft und pumpte sanft mit einem lockeren Griff, starrte ihn an, während sich seine grünen Augen mit unschuldigem Gehorsam füllten und darauf warteten, dass Hal zurückkehrte. Sie spürte, wie sie vor ihm stand, und eine Hand streckte sich aus, um ihre entblößten Brüste zu streicheln, während die andere sich wahrscheinlich mit all ihrer Härte streichelte. Es war fast schockierend, wie einfach es war, ihn zum Beitritt zu überreden. Anscheinend war jedes heiße Loch genug.
Hals Hand verließ seine Brust und er hörte, wie sie das Paket öffnete, und Sekunden später stupste die Berührung ihrer latexbeschichteten Spitze zwischen ihre Unterlippen, um ihr frisch gebohrtes Loch zu finden. Sie schnappte überrascht nach Luft, als sie hineinstürmte. Er sah genauso gut ausgerüstet aus wie Trevor, den er in Bezug auf die Gesamtschwanzgröße für unverschämt hielt. Selbst bei den vielen Männern, mit denen sie ihren Körper in den letzten Wochen geteilt hat, ist Trevor aufgefallen.
Hal hatte nichts zu sagen, er griff nach ihrer schlanken Taille und funkelte sie an, kaute auf seiner Unterlippe, als er langsam tiefer in sie eindrang und sich ganz darauf konzentrierte, zu beobachten, wie sein eigener Schwanz in ihr verschwand. Sie fing an, Trevor schneller zu streicheln, als ihre Erregung zunahm, und ihre Augen schlossen sich, als ihr Atem tiefer wurde. Sie benutzte die Finger ihrer anderen Hand, um ein paar Sekunden lang mit ihrer Klitoris zu spielen, dann steckte sie ihre Finger in ihren Mund und stöhnte, als Trevor sein Sperma und seine eigenen Säfte darauf schmeckte.
Verdammter Mann, hier? Hast du das gefunden?? Sie fragte.
Sein Leben gerettet, jetzt tut er, was ich will. sagte Trevor und knallte sein Gerät in Tegans Mund. Sie nahm ihren geschwollenen Kopf zwischen ihre Lippen und streichelte weiter mit ihrer Hand.
Gute Geschichte, Bruder? , sagte Hal sarkastisch.
?Du bist ein tiefer Ball und du glaubst mir immer noch nicht? Trevor kniff in eine von Tegans Brustwarzen und zog grob, bevor er losließ, die kleine Brustwarze rastete ein. In deinen Arsch stecken?
Tegans Augen weiteten sich und er sah Trevor überrascht an.
?Ernsthaft?? «, fragte Hal, offenbar ebenso überrascht von dem Angebot.
?Ernsthaft.? Trevor nickte und drückte Tegans Mund etwas fester.
Scheiß drauf, okay? Hal stimmte zu und zog es aus seiner schlüpfrigen Katze, richtete seinen Schwanz mit seinem Arschloch aus und legte seine Hand hinter sein Knie, um sein Bein zurückzuschieben. Der Hahn spürte, wie sein Kopf gegen seinen kleinen Stern drückte, die Kombination aus Kondom und hinzugefügter Flüssigkeit gab ihm gerade genug Schmierung, um es einfacher zu machen, durch seinen engen Schließmuskel zu gelangen.
Seit Candy sie mit Edgar vergewaltigt hat, war Trevor nicht mehr der große Arsch, aber das machte seine Arbeit nicht einfacher, vor allem nicht, weil er ein oder zwei Wochen aus der Übung war. Er stöhnte heiser, als sein steinhartes Instrument gegen ihn drückte und Trevor sich gegen sein Becken drückte, um ihn an Ort und Stelle zu halten, und Hals runder Kopf durch den Muskelring schoss, der speziell dafür ausgelegt war, Dinge daran zu hindern, durch ihn hindurchzudringen. Er konnte nicht umhin, über das anfängliche Unbehagen zu jammern, aber er wusste aus Erfahrung, dass dies vorübergehen würde, und er wollte Hal nicht davon abhalten, weiterzumachen. Also schloss er fest die Augen und hielt seinen Mund voller Trevor, zog ihn schneller und bewegte sein geschwollenes Gerinnsel, während Hal mehr von seinem Penis als von seinem Anus fütterte.
Hal stieß ein dankbares Grunzen aus, nachdem er es so weit wie möglich vertieft hatte.
?Verdammt.? Murmelte er, als er seine Hände auf ihre erigierten Hüften legte und sich einen Moment tief hielt, bevor er sich langsam ein paar Zentimeter bewegte. Konnte er spüren, wie sein pochendes Glied tief sank? Es gab nichts, was die Wahrheit ersetzen konnte.
Als Tegan weiter auf Trevor pustete, fand Hal wieder einen sanften Rhythmus, kleine Atemzüge hilfloser Freude und Schmerz entwichen ihm, als er sich auf Trevor konzentrierte und Hal erlaubte, seine untere Hälfte zu benutzen, wie er es für richtig hielt. ließ ihm keine Ruhe. Jedes Mal, wenn er sich anpasste, erhöhte er seine Geschwindigkeit.
Nimm diese Hündin Hal grummelte. Tegan ?Schlampe? Es war ein wenig unnötig, wenn man bedenkt, was er sich erlaubt hatte, aber als er zu Trevor aufblickte, fand er nicht die Kraft in seiner Seele, irgendwelche Einwände zu erheben und erlag Hals obszönen Reden. Augenblicke später zeigte Hals Grunzen, wie er sich näherte, und der Schwanz in ihrer Hand und ihrem Mund streckte sich aus, was anzeigte, dass Trevor nicht weit entfernt war.
Ich bringe ihn auf die Knie. kündigt Trevor an, als er sich von Tegans Mund löst und aufsteht, vermutlich um Hal dazu zu bringen, ihn an sich zu ziehen.
?Verstanden.? «, sagte Hal und trat zurück. Trevor packte Tegan an den Haaren und hob ihn auf die Füße. Sie rutschte von der Kante der Matte und kniete sich auf ihre zitternden Beine, legte ihre Hand zwischen ihre Beine und klimperte mit ihrer Klitoris, als würde sie das Solo von Free Bird spielen, der offen in Erwartung einer offensichtlichen Belohnung stöhnte. ?.
Hal nahm das Kondom ab und warf es auf den Boden, er und Trevor standen über Tegan, ihre Erektionen ihm zugewandt, die Fäuste geballt, und sie pumpten wild.
Sperma auf meinem Gesicht.? Tegan bestand darauf, ihre freie Hand zu benutzen, um ihre eigene Brustwarze grob zu kneifen, als sie sich dem Orgasmus näherte, ihr schmerzender Anus zu nichts geklemmt war und ihre Muschi brannte. ?Tun.?
Das musst du mir nicht zweimal sagen? Hal räumte keuchend ein und schlug nur Zentimeter von seinem Mund entfernt zu.
Trevor sprang als Erster, machte aber keine Anstalten, auf ihr Gesicht zu zielen. Als sie den Punkt erreicht hatte, an dem es kein Zurück mehr gab, beugte sie ihre Knie und knallte die Ladung auf ihre kleinen Brüste, ebenso wie auf das Hemd, das sich immer noch auf ihnen türmte.
Oben war Hal mehr als glücklich, Perlen über ihr Gesicht und dicke Fäden über ihren Nasenrücken und ihre Wange laufen zu lassen. Tegan drehte sein Gesicht zu ihr und nahm eine zweite Ladung in ihren Mund, gerade als sie zum Orgasmus kam, drehte ihren Kopf nach hinten und sie stöhnte laut, als Hals dritter Spritzer die Unterseite ihres Kinns traf und an der Außenseite ihrer Kehle hinunter zu fließen begann. lief von der vorherigen nach innen.
?Hmm? Er stöhnte, als Hals Schwanzkopf in seinen Mund keuchte, und seine kleine Brust hob und senkte sich, als die Nachbeben seines Orgasmus nachließen, gezwungen, die letzten Tropfen Sperma einzusaugen.
Trevor bewegte sich bei der Arbeit, als Hal aus seinem Mund sprang und hinter ihm auf einen kürzeren Mopphaufen fiel. Wann ist Trevors Werkzeug zufriedenstellend sauber? Er zog seine Shorts wieder hoch, ergriff Tegans Hand und half ihm auf die Beine.
Hey Hal, kannst du mir ein sauberes Handtuch aus meiner Tasche werfen?
Hal streckte die Hand aus, schnappte sich ein Handtuch und warf es Trevor zu, der das Handtuch aus der Luft schnappte und die Wasserflasche über sich leerte, möglicherweise Tegan, damit er sich ein wenig sauber machte. Tegan warf ihm ein erstickendes Grinsen zu, benutzte seine Finger, um sein Gesicht in seinen Mund zu stecken, wobei nur ein klebriger Rückstand zurückblieb, und zog dann sein Hemd über die Sauerei auf seiner Brust. Nachdem sie das Shirt inspiziert hatte und feststellte, dass Trevor es auch ruiniert hatte, schnappte sie sich das Handtuch und säuberte die offensichtlichen Rückstände, forderte Trevor ein letztes Mal heraus, bevor sie das Handtuch beiseite legte und seine Shorts holte und sie wieder anzog.
Also im Ernst, was ist der Deal zwischen euch?
?Was meinen Sie?? Sie fragte.
?Wie habt ihr euch getroffen? Ist das alles? Ding.? Hal machte ein weitreichendes Zeichen, das seine jüngsten Sexabenteuer zeigte.
Trevor hat es dir gesagt. sagte Tegan und blinzelte mit den Wimpern, als wäre er überrascht, dass er es erklären musste. ?Er hat mich gerettet. Und nun?? Er verbeugte sich und sah Trevor an. Ich mache, was er will.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert