Mein Chef Nutzt Eine Geschäftsreise Aus Um Mich Im Badezimmer Zu Ficken Und In Mich Zu Wichsen

0 Aufrufe
0%


ANMELDUNG
Diese Geschichte basiert auf wahren Ereignissen im Leben eines glücklich verheirateten jungen Paares und eines Fremden, der ihr Leben für immer verändert. Das Schicksal macht Ted und Katie zu ?Reggie? Williams wird helfen, ihre Ehe zu retten.
Ted Harrington und seine Frau Katie sind seit 18 Jahren verheiratet. Sie leben in einer kleinen Stadt in Kansas und Ted besitzt den örtlichen Volvo-Händler. Ted 38 und Katie 36. Sie sind ein durchschnittliches Paar aus dem Mittleren Westen. ER? 5?11? 180 Pfund hellbraunes Haar und Katies 5?2? 108 Pfund. grüne Augen und blonde Haare. Ted hält sie für die schönste Frau, die er je gesehen hat. Alle Freunde von Ted sind sich einig, dass sie umwerfend schön ist. Einige drückten sogar aus, wie toll sie dachten, er würde im Bett liegen. Der allgemeine Konsens unter seinen Freunden war, dass es das Risiko wert war, ihm eine Spritze im Bett zu geben. Ted gab immer vor, wütend zu sein, wenn er solche Dinge hörte, aber er verspürte ein Gefühl von Stolz, weil andere Männer ihn sehr attraktiv fanden.
Seine Worte beunruhigten ihn nicht besonders, weil er sich so sicher war, dass Katie ihn niemals betrügen würde. Sie hatten das, was Ted für ein durchschnittliches Sexualleben hielt. Sie hatten beide Sex mit anderen Partnern, aber nur als unbeholfene Teenager, die nicht genau wissen, wie Sex sein sollte. Teds sexuelle Erfahrung bestand hauptsächlich aus dem, was er von anderen Männern gehört hatte. Katie wurde beigebracht, dass es Sache des Mannes sei, neue Sextechniken einzuführen.
Die einzige befriedigende sexuelle Erfahrung, die er hatte, war mit ein paar Freundinnen in der High School. Sie versuchten sich auf Pyjamapartys zu küssen, an den Brüsten des anderen zu lutschen und einige Fotzen zu lecken. Er wusste, dass er nicht schwul war, vermutete aber, dass er bisexuell sein könnte. Während ihrer gesamten Ehe hatte sie noch nie das erlebt, was wir einen unglaublichen Orgasmus nennen würden. Sie hatte viele milde Orgasmen, aber das geschah normalerweise, wenn sie beim Sex über jemanden oder etwas fantasierte. Sein überraschendster Orgasmus trat auf, als er davon träumte, Sex mit einer Frau zu haben, die er letzte Woche in einem örtlichen Supermarkt getroffen hatte.
**************
Ich traf Katie in dem Sommer, als sie die High School abschloss und aufs College ging. Er war gerade 18 geworden und ich war 20 und bereitete mich darauf vor, mein zweites Jahr an der Universität zu beginnen. Es war Liebe auf der ersten Seite für uns beide. Wir waren sechs Monate vor unserem ersten Geschlechtsverkehr zusammen. Bis dahin hatten wir viele intensive Küsse und sexuelle Erkundungen. Ich spielte mit ihrer Kleidung, ihrer Brust und ihrer Vagina. Er streichelte und streichelte meinen Penis durch meine Kleidung. Dann saugte sie an ihren Nippeln und führte meinen Finger in ihre Vagina ein, bis sie einen Orgasmus hatte. Er hat mich beschäftigt, bis ich auf einer Serviette leer war. Katie war das erste und einzige Mädchen, dem ich nahe stand.
Nachdem wir uns ungefähr 18 Monate kannten, rutschten wir aus und heirateten. Unser erstes Kind, Jason, wurde neun Monate später geboren. Etwa zwei Jahre später wurde Ella geboren. Katie wurde Hausfrau und widmete ihre ganze Zeit der Kindererziehung. Wir hatten ein relativ normales Sexualleben. Wir hatten mehrmals die Woche Sex, aber diese Häufigkeit nahm bald ab, als die Kinder älter wurden. Sex war schon immer gut, aber Katie war schüchtern und keiner von uns war wirklich sexuell erfahren und wir haben es nie mit Sex versucht. Wir waren mit der Missionarsstellung zufrieden und versuchten es manchmal mit der Doggystyle-Stellung. Von Zeit zu Zeit gab er mir Oralsex und ich leckte seine Vagina. Ich gebe es nur ungern zu, aber ich war mit der Anatomie der weiblichen Vagina nicht sehr vertraut. Ich wusste nicht, wie ich mehr Zeit damit verbringen sollte, die Klitoris zu stimulieren. Ich führte meine Zunge in ihre Vagina ein, als wäre es mein Penis. Katie war zu schüchtern, um mir etwas anderes zu sagen. Wir waren ungefähr 18 Jahre verheiratet, als ich merkte, dass Katie langsam abdriftete und das Interesse an Sex völlig verloren hatte. Ich wollte nicht riskieren, dass sie woanders nach Vergnügen sucht. Ich war besorgt und erzählte unserem Pastor davon. Er schlug vor, dass wir zusammen weggehen und Zeit damit verbringen, unser Liebesleben neu zu entfachen.
Ich hatte einen Volvo-Händler und in Los Angeles fand eine Händlerversammlung statt, die ungefähr eine Woche dauerte. Ich bat Katie, sich mir anzuschließen. Wir beschlossen, eine weitere Woche hinzuzufügen und nach Los Angeles zu fahren, uns Zeit zu nehmen und die Sehenswürdigkeiten entlang des Weges zu genießen. Wir waren gerade in der Nähe von Death Valley in Kalifornien angekommen und bekamen Hunger, als ich ein Schild mit der Aufschrift „RESTAURANT AHEAD“ sah und beschloss, zum Mittagessen anzuhalten. Nur fünfzig Meter vom Restaurant entfernt begann der Motor zu klingeln. Ich schaute auf die Instrumententafel und bemerkte, dass der Motor überhitzt war. Ich habe das Auto auf Neutral gestellt und den Rest des Weges angedockt. Glücklicherweise gab es neben dem Restaurant auch eine Tankstelle und ein Motel. Ich hielt an der Tankstelle an. Unter der Motorhaube stieg Rauch auf. Ich stieg aus dem Auto und öffnete die Motorhaube.
Während er unter der Haube nachsah, näherte sich ein großer schwarzer Mann und stellte sich als Besitzer der Tankstelle vor. Er sagte mir, sein Name sei Reginald Williams, aber die meisten Leute würden ihn Reggie nennen. Ich sagte ihm, ich sei Ted Harrington, und dann stellte ich ihn meiner Frau Katie vor. Damals war mir das nicht klar, aber er schien Katie sehr zu mögen. Er konnte seine Augen nicht von ihren Brüsten und ihrem Hintern abwenden. Ich sollte hier erwähnen, dass meine Katie eine wunderschöne Blondine mit großen Brüsten und einem wohlgeformten Arsch ist.
Reggie stellte fest, dass das Problem ein geplatzter Heizungsschlauch war, der etwa 50 US-Dollar kostete und etwa eine Stunde dauern würde, um ihn zu reparieren. Reggie hat uns erzählt, dass ihm auch das Restaurant gehört und dass das Mittagessen von ihm ist. Er kam und holte uns ab, wenn die Reparatur abgeschlossen war. Wir gingen ins Restaurant und er fuhr mit unserem Auto zur Arbeit.
Eine Stunde später fand uns Reggie im Restaurant und sagte: „Leute, ich habe gute und schlechte Nachrichten. Die gute Nachricht ist, dass Ihr Auto repariert wurde und fahrbereit ist. Die schlechte Nachricht ist, dass die Wasserpumpe musste Arbeit auch. 493,85 $ statt 50 $.“
Ich sagte ihm, dass es in Ordnung sei und gab ihm meine Kreditkarte. Reggie teilte uns mit, dass Kreditkarten für mechanische Arbeiten nicht akzeptiert werden; Es musste Bargeld oder Scheck sein. Da ich keine Schecks trage, holte ich mein Portemonnaie heraus und zählte mein Geld. Alles, was ich hatte, waren $196,00 in bar. Ich schlug vor, Geld über Western Union abzuheben. Reggie sagte mir, die nächste Western Union sei 100 Meilen entfernt und er habe niemanden, den er schicken könne, um es abzuholen. Dies verursachte ein Problem. Wir saßen ungefähr fünf Minuten lang schweigend da und suchten nach einer Lösung. Reggie brach das Schweigen mit dem, was er als Lösung ansah.
„Nun, wir können immer handeln.“ Er lächelte und warf dann einen Blick auf Katie und zwinkerte ihr zu.
Ich dachte einen Moment nach, und dann fiel mir ein, was er wahrscheinlich vorschlug.
„Was meinst du mit Handel? Ich habe nichts zu handeln?“
Reggie blickte zu Katie zurück und drehte sich dann mit einem breiten Grinsen auf seinem Gesicht zu mir um. Katie errötete und sah mich besorgt an, dann wandte sie den Blick ab. Ich habe sofort verstanden, was du vorschlägst. Reggie und ich stritten mit ihm und sagten, dass ich auf keinen Fall zulassen würde, dass meine Frau auf diese Weise benutzt wird. Reggie zuckte mit den Schultern und sagte mir ?eigentlich? Es sah so aus, als ob wir an diesem abgelegenen Ort feststeckten. Ihm wäre keine Alternative dazu eingefallen, mir einen Scheck zu schicken. Die Zahlung erfolgte an der Tür oder mein Fahrzeug wurde nicht geliefert. Wir wurden an einem fremden Ort ohne Wahl erschossen. Wir waren in einer Pattsituation.
Reggie gehörte auch das Motel und schlug vor, dass wir ein Zimmer nehmen sollten, weil er unser Auto nicht verlassen konnte, ohne die Reparaturkosten zu bezahlen. Reggie und ich stritten uns immer wieder. Die Debatte war eskaliert. Es sah so aus, als würde es kollidieren, in diesem Fall hatte ich keine Chance zu gewinnen.
Katie schaltete sich ein und sagte mit leiser, kaum hörbarer Stimme: „Ich werde es tun.“
Der Raum schien still geworden zu sein. Ich konnte nicht glauben, was ich von meiner schüchternen, sexuell unerfahrenen Frau hörte. Sie war noch nie mit einem anderen Mann zusammen gewesen. Soweit ich weiß, hatte sie noch nie daran gedacht, mit einem anderen Mann zusammen zu sein. Mein erster Gedanke war, dass Katie tatsächlich falsch verstanden hatte, was wir besprachen. Ich streckte die Hand aus, berührte ihre Hand und sagte: „Weißt du nicht, was du akzeptierst, Katie?“ Ich sagte.
Sie errötete, sah auf den Tisch, nickte und sagte: „Ja, das werde ich. Das werde ich. Das werde ich. Das werde ich. Das werde ich.
Tatsächlich sah ich keinen Ausweg aus dieser cleveren Falle. Alle Schilder waren da, aber ich war mehr daran interessiert, mein Auto reparieren zu lassen, und übersah sie. Ich erkannte, dass ich in einen dummen Hinterhalt geraten war und gab widerwillig auf. Wieder; Ich machte ihm klar, dass ich Katie nicht mit ihm allein lassen würde. Er lud mich fröhlich ein, sich ihm anzuschließen. Er wagte es, mir zu sagen, dass ich zusehen und vielleicht einige Geheimnisse erfahren könnte, wie ich meiner Frau wirklich gefallen kann. Das hat mich wirklich sauer gemacht, aber ich habe die Bedingungen akzeptiert.
Wir drei gingen zum Motel und Reggie bekam einen Zimmerschlüssel vom Büro. Er führte uns in ein Zimmer im zweiten Stock. Das Zimmer hatte ein Kingsize-Bett, ein Sofa und einen Computertisch. Reggie sagte mir, ich solle mich auf die Couch setzen und mich darauf vorbereiten, die Kunst des Liebesspiels zu lernen. Das ärgerte mich noch mehr, aber Katie ergriff sofort Maßnahmen, um die Situation zu beruhigen. Sie sagte Reggie, dass sie nicht mit einem dreckigen, verschwitzten Mann im Bett sei, und schlug ihr vor, schnell zu duschen. Reggie stimmte einer Dusche zu, sagte uns aber, dass Katie mit ihm unter die Dusche gehen sollte, damit wir uns nicht herausschleichen, während er unter der Dusche war. Bevor ich überhaupt protestieren konnte, ging Katie in Richtung Badezimmer. Reggie zwinkert mir zu, geht zu ihm und schließt die Tür hinter ihnen.
Sie waren etwa 15 Minuten in der Dusche. Als die Badezimmertür endlich geöffnet wird; eine sehr nackte Katie eilte ins Bett und kroch unter die Decke. Reggie folgte viel langsamer. Das erste, was mir auffiel, war Reggies riesiger schwarzer Schwanz. Ich schätzte es war mindestens 10 Zoll und ziemlich dick.
Reggie ging zum Bett hinüber, zog alle Decken ab und stapelte sie auf dem Boden. Katie versuchte, ihren nackten Körper mit ihren Händen zu bedecken. Reggie lachte nur und sagte: „Baby, wie erwartest du, dass dein Mann lernt, dir zu gefallen, wenn alles unter der Decke versteckt ist?“
Er legte sich aufs Bett und begann ihre Brust zu streicheln. Sie näherte sich ihm und bestand darauf, dass er begann. Mein erster Gedanke war, dass er sich nur beeilen und es beenden wollte. Mein zweiter Gedanke war, dass er sich wahrscheinlich so verhielt, als würde er sich darauf freuen, Sex mit diesem Typen zu haben. Dann habe ich diesen Gedanken schnell aufgegeben.
Reggie nahm sich weiterhin Zeit und sah mich gelegentlich an, während er seinen süßen Körper erkundete. Katie lag da und starrte an die Decke und Reggie spielte mit ihren Brustwarzen. Ich konnte nicht sagen, ob es ihm Spaß machte oder nicht. Es scheint, als wollte er mich absichtlich verärgern. Ich glaube, er hatte gehofft, ich würde wütend werden, einen Anfall bekommen und aus dem Zimmer rennen. Ich war entschlossen, ihn nicht mit ihm allein zu lassen.
Katie schluckte schwer und sah mich dann an. Sie sah ein wenig verängstigt aus, konnte es aber kaum erwarten, mit ihrer Arbeit fortzufahren. Ich habe immer noch nicht herausgefunden, ob es daran liegt, dass sie Angst vor dem hat, was passieren wird, oder ob sie sich wirklich darauf freut, ihren ersten schwarzen Mann zu bumsen. Reggie sagte ihm, er solle sich entspannen und die Fahrt genießen. Sie nahm sich Zeit, ihren Hals zu küssen und zu lecken, sich in die Ohren zu beißen und zu sagen, wie toll sie war. Ich dachte immer, dass er das alles zu meinem eigenen Besten tat. Ich war entschlossen, mich nicht von meinem verletzten Ego aus dem Zimmer treiben zu lassen.
Katie wurde wieder rot und bat sie stumm, sich zu beeilen. Reggie senkte seinen Körper weiter und leckte langsam jeden Zentimeter seiner süßen Brust. Sie neckte jede einzelne Brustwarze für eine gefühlte Ewigkeit. Endlich Katie? drückte auf ihren Hinterkopf und zwang sie, ihre Brüste in den Mund zu nehmen. Er achtete besonders auf die Brustwarzen; lecken, saugen und leicht beißen. Sein Atem wurde schwerer und müder; und ihr Stöhnen wurde lauter. Sie wurde definitiv erregt und ihre Katze war so nass, dass sich auf dem Laken darunter Pfützen zu bilden begannen. Er zwang Reggie, seufzte und flüsterte ihm leise ins Ohr. Ich hörte dich sagen: „Mach weiter? Bitte beeil dich und fick mich. Ich will dich in mir spüren.
Ich merkte, dass sie hoffte, ihr Flüstern nicht zu hören, aber ich tat es. Ich wusste nicht, was ich denken sollte. Ich konnte in diesem Moment keine seiner Bewegungen wirklich interpretieren. Zuerst dachte ich, Reggie würde versuchen, einen schnellen Orgasmus zu haben, damit alles enden würde, aber ich begann, einige Zweifel zu haben. Reggie sah mich an und sagte: „Das Geheimnis von gutem Sex ist, langsam vorzugehen und sie dazu zu bringen, buchstäblich um einen Fick zu betteln.“
Ich murmelte vor mich hin: „Der Motherfucker tut so, als würde sie im Unterricht Sexunterricht geben.“ Sein Selbstbewusstsein amüsierte mich nicht. Reggie küsste weiter ihren Körper, und ich musste gegen den Drang ankämpfen, ihn nicht mit einem gottverdammten Stuhl auf den Kopf zu schlagen. Ich war mir sicher, dass der Hurensohn es genoss, mich zu ärgern.
Reggies nächster Halt war der empfindliche Bereich direkt über dem Schrittbereich, wo sich das Oberteil ihres Bikinihöschens befand. Sie leckte mit ihrer Zunge langsam über ihre imaginäre Höschenlinie ihre rechte Hüfte hinauf. Dann folgte sie langsam, indem sie ihre Zunge leicht gegen ihre Haut drückte, der gleichen Linie bis zu ihrer linken Hüfte. Ich konnte ihre sehr nasse Fotze riechen, weil der Duft ihrer Begierde schnell den Raum erfüllte. Ich wusste, dass Reggie ihn auch riechen konnte, und er wusste, dass seine Neckereien ihn verrückt machten. Er wusste von seinen Seufzern, dass er ein wenig verärgert war, dass er es nicht tun konnte; aber er wusste auch von den Wendungen der Frau, dass seine Handlungen die gewünschte Wirkung hatten. Es stellte sich heraus, dass ihm die Behandlung, die er erhielt, gefiel.
Sie fuhr fort, leckte die Feuchtigkeit ihres rechten Oberschenkels bis zu ihrem Knie und kletterte hoch. Er ging hinüber und tat dasselbe mit ihrem linken Oberschenkel. Sie zog mit aller Kraft an ihrem Kopf und bat ihn leise, ihren Mund auf ihre nasse Muschi zu legen. Sie hebt ihre Hüften, um seinem Lecken entgegenzukommen, und spreizt ihre Schamlippen bei jedem Stoß teilweise. Ich habe noch nie gesehen, dass du so sehr Sex haben willst. Ich wünschte, ich könnte derjenige sein, der ihn zu diesem Enthusiasmus bringt. Ich hätte nie gedacht, dass du so leidenschaftlich sein würdest.
?Reggie…BITTE!!!!! Er stöhnte leise.
Das war alles, was er zu sagen hatte. Aus Reggies Sicht war er endlich bereit. Sie drückte ihre Beine so weit wie sie konnte und entblößte ihre nasse und gierige Fotze. Er ging mit seinem Mund direkt zu ihrem Kitzler und saugte daran und quietschte laut.
?Jassssss? Ach du lieber Gott!! Jaaaaaaaa!?
Er drückte sein Gesicht tief in die Katze; Sie wand sich und zitterte, als sich ihre Schenkel schlossen und um ihren Kopf drückten. Er ließ seine Zunge in seinen nassen Eingang gleiten und drückte so fest er konnte hinein. Ihre Hüften hoben sich, um ihn zu treffen, und sie begann, ihre Zunge zu ficken. Ihre Zunge lag fest auf ihrer Klitoris, als sich ihre Beine schließlich entspannten und ihre Hüften zum letzten Mal nach unten gingen. Sein Körper begann sich zu verkrampfen und sein Orgasmus verschlang seinen ganzen Körper. Sie fing an, ihre Fotze kräftig zu lecken und saugte dann ihren Kitzler wieder in ihren Mund. Genau in diesem Moment stieß er einen weiteren lauten Schrei aus.
„Oh mein Gott? Ich?CUMMMIIIINNNNNGGGGG!!!!?
Seine Hüften zitterten heftig, aber er brach nie den Kontakt ab. Seine Muschi fing an zu spritzen und ich konnte sagen, dass Reggie froh war, dass sein neu gefundenes Sexspielzeug ein Spritzer war. Seine Flüssigkeiten gelangten schnell auf sein Gesicht und liefen seinen Hintern hinunter zu den Laken, was zu einem noch größeren nassen Fleck hinten wurde.
Ich saß wie festgeklebt auf dem Sofa. Ich wusste nie, dass Katie ein Spritzer ist. Ich habe noch nie eine Frau schwärmen sehen. Ich dachte mir, wie gerne ich Katie beim Sex so anspritzen würde. Ich war sauer auf mich selbst, weil ich so aufgeregt war, wie meine Frau auf einen anderen Mann reagierte. Sie genoss diesen Mann auf eine Art und Weise, wie sie mich nie gemocht hatte, und das blieb mir nicht verborgen.
Reggie legte seinen Kopf auf ihre Schambeule und küsste und leckte sanft ihren immer noch sehr empfindlichen Kitzler. Sein Körper zitterte und zitterte bei jeder Berührung, als Reggie ihren Körper mit seinen Händen streichelte. Als ihr Orgasmus nachließ, räusperte sie sich und sah ihn an. Tatsächlich hatte er vergessen, dass ich seinen erstaunlichen Orgasmus miterlebt hatte. Ja, ich saß immer noch sprachlos da. Anscheinend entschied er an diesem Punkt, dass es ihm egal war, dass ich da war. Er wollte diese erstaunlichen Orgasmen fortsetzen, als ob ich nicht einmal im Raum wäre.
?Reggie mit einem unglaublichen Orgasmus; Ich bin absolut bereit dafür, dass du endlich deinen riesigen Schwanz in mich schiebst und mich dazu bringst, das üppige Biest zu lieben, wie du es versprochen hast?
Ich räusperte mich, weil ich Katie nicht so mit diesem Fremden reden hören wollte, aber sowohl Katie als auch Reggie ignorierten es. Sie befanden sich jetzt auf ihrem eigenen Territorium; Ein Ort, an dem nichts zählt als ihr nächster Orgasmus. Endlich hob sie wieder ihre Hüften, um ihn hereinzulassen. Sie wehrte sich, während sie ihn weiter neckte. Er stöhnte enttäuscht auf. Ich wurde noch wütender. Ich habe Katie noch nie so schwül und verdorben gesehen.
„Reggie, ich flehe dich an, bitte fick mich. Bitte fick mich jetzt!? Er hat gefragt.
„Ich habe es dir gesagt, Baby; Ich werde dich einfach nicht ficken. Ich habe versprochen, dich dazu zu bringen, ein wildes, sinnliches Tier zu lieben. Ich schätze, du hattest mindestens zwei starke Orgasmen und ich denke, du bist fast bereit für den großen?
Damit drückte Reggie sich hoch und zog seine Knie nach vorne, stellte sich zwischen die gespreizten Beine der Frau. Er fing an, ihren Schwanzkopf an ihrer Muschi auf und ab zu reiben, angefangen bei ihrer Klitoris bis hin zu ihrer Arschspalte. Mit jedem Durchgang übte er mehr Druck aus, bis er schließlich den Schwanzkopf in ihre enge, nasse Öffnung schob. Es war das erste Mal, dass sein Schwanz tatsächlich in ihre nasse Muschi eindrang. Ich konnte sehen, dass die Emotionen für sie beide intensiv waren. Reggie gab an, dass er die heißeste weiße Frau gefickt hatte, die er je gewesen war; Außerdem fickte sie ihn vor den Augen ihres 18-jährigen Mannes und mit seiner Erlaubnis. Ich biss mir auf die Zunge und kämpfte gegen den Drang an, ihn mit etwas zu schlagen.
„Bist du sicher, dass du diesen Riesenschwanz wirklich willst, Baby? fragte er kurz bevor er eintrat.
„Ja, Reggie. Ich war noch nie in meinem Leben bereiter oder williger für irgendetwas!? Er bat.
Er begann langsam, seinen Schwanz in ihre nasse Öffnung zu stoßen. Er achtete darauf, sie nicht zu verletzen, weil es sehr eng und ungewöhnlich groß war. Er holte tief Luft und bereitete sich auf das Fotzengähnen vor. Dies war wirklich Neuland für Katie, und das Wissen darum machte den Moment so viel intensiver für sie. Als er sie sanft in ihre Muschi schob, streckten sich ihre Vaginallippen, schlüpfrig von ihren Liebessäften, um seinen riesigen Schwanz und schlossen sich um ihre samtigen Wände. Wegen seiner Anspannung und schmerzhaften Dehnung erschrak er vor Schmerzen.
Reggie flüsterte ihm leise ins Ohr und nannte sie sein neues Sexspielzeug, seine weiße Prinzessin. Er sagte ihr, dass sie heute eine richtige Frau werden würde. Er sagte, er könne mit Sicherheit sagen, dass er noch nie zuvor einen so großen Schwanz in sich gehabt habe. All dies war offensichtlich zu meinem Vorteil. Weil seine Muschi so eng war, wusste Reggie, dass ich nie die Tiefen berührt hatte, die er in Sekundenschnelle erreichen würde. Er sah dies als einen Moment an, der nur als großartig bezeichnet werden kann. Reggie machte es große Freude, seine Invasion zu erkennen. Ich war total gequält, als meine Frau positiv auf alles reagierte, was Reggie ihrem Körper antat.
Nachdem er ein paar Minuten lang sanft hineingedrückt, teilweise herausgezogen und etwas tiefer geschoben hatte, war er schließlich auf halbem Weg. Es würde nicht lange dauern, bis sie ganz in ihm war, tief in den Eiern. Ihre Augen brachen nie den Kontakt. Er sah sie nicht nur an, er sah sie an. Obwohl er einen mürrischen Ausdruck auf seinem Gesicht hatte, waren Leidenschaft, Liebe, Lust und Vergnügen alle zusammen. Reggie erreichte den absoluten Tiefpunkt und hielt sich für einige Momente in ihr fest, um sich daran zu gewöhnen, in ihr zu sein. Kate sagte ihm, dass sie das Gefühl seines großen Schwanzes absolut liebte. „Ich hätte nie geglaubt, dass sich etwas so toll anfühlen könnte“, als sie anfing, ihre Hüften an ihm zu reiben. sagte.
Er nahm dies als Hinweis darauf, dass er es richtig aufstellte, und es begann im Takt mit seinem Schleifen zu wackeln. In jedem? Er drückte den Schlag so tief er konnte. Bei jedem „Zug“ steckte er einfach seinen Kopf hinein, bevor er wieder in sie eintauchte. Sie spielte mit ihrer linken Hand an ihren Brustwarzen und begann, ihre Klitoris mit dem Daumen ihrer rechten Hand zu massieren. Er fing an, lauter und härter zu stöhnen. Er konnte erkennen, dass sie kurz vor einem weiteren Orgasmus stand, also beschleunigte er seine Schritte, um ihrem entgegenzukommen.
Ich habe genau auf alles geachtet, was Reggie ihm angetan hat. Bei der ersten Gelegenheit, mit ihm allein zu sein, war ich fest entschlossen, jede seiner Bewegungen zu kopieren. Nur dass er keinen riesigen Schwanz hat; Ich habe Reggie noch nie etwas tun sehen, was ich nicht hätte tun können, wenn ich es gewusst hätte. Ich kann mich dafür ärgern, dass ich mir nicht die Zeit genommen habe, wirklich zu lernen, wie man Sex mit meiner eigenen Frau hat. Seit wir verheiratet sind, hatte ich mit niemandem außer Katie Sex. Dann; Ich wusste wirklich nicht, dass es noch mehr zu lernen gibt. Er hat mir nie gesagt, dass er etwas anderes wollte, also ging ich natürlich davon aus, dass ich alles richtig mache.
Innerhalb von Minuten flatterte Katie wild auf dem Bett unter Reggie. Plötzlich sprudelte ihre Muschi um seinen Schwanz, also nahm sie ihn heraus und spürte, wie er mit mehr Druck spritzte, als sie jemals für möglich gehalten hatte. Sie ließ ihren Daumen auf ihrer Klitoris, bis sie sich im Bett entspannte. Sie gab ihm eine Minute, um sich zu sammeln.
„Bist du immer noch damit einverstanden, Katie?“ fragte er besorgt.
„Ja, Reggie. Bitte fahre fort. Ich muss spüren, wie du in mir abspritzt!?
Er rollte sie auf den Bauch und hob sie auf Hände und Knie. Es ließ ihn seinen Rücken vollständig beugen und positionierte seinen Eingang perfekt. Er kniete sich hinter sie und schob seinen Schwanz sanft von hinten zurück in ihre Muschi; Doggystyle.
Reggie sah mich an und sagte, er wüsste nicht alles über weibliche Anatomie, aber was er weiß, ist, dass die Katze einer Frau in ihrer Doggy-Style-Position enger wird? Ich machte mir eine geistige Notiz von dieser Tatsache. Reggie fuhr fort zu sagen, dass er sich die Hündchenstellung normalerweise für den Schluss aufhebt, weil er dadurch immer schneller ejakuliert. Aber heute fühlte er sich mit seinem neuen unerfahrenen Sexspielzeug wie ein Rockstar und fühlte sich, als hätte er die Ausdauer eines wilden Hengstes.
Nachdem er von hinten vollständig in ihr war, schlug er vor, dass sie nach hinten greifen und mit ihrer Klitoris spielen sollte, wenn sie wollte. Er hat. Er sagte ihr, er würde sie die Geschwindigkeit kontrollieren lassen und alles, was er tun musste, war, seinen Schwanz hin und her zu schaukeln, während er an Ort und Stelle blieb. Und das tat es. Zuerst fing es langsam an, aber als sich ihre Hand auf der Klitoris beschleunigte, beschleunigte sich ihr Schaukeln auf seinem Schwanz.
Er begann schneller zu schaukeln, als ein weiterer Orgasmus stattfand. Reggie starrte auf ihren wunderschönen Arsch, ihr enges kleines Loch starrte sie an. Er beschloss, seine Erfahrung auf eine andere Ebene zu bringen. Er leckte seinen rechten Mittelfinger; gut geschmiert sein. Er schmierte ihren rechten Finger gut mit ihrem Speichel ein, führte ihn in ihre Analöffnung ein und begann, sie unter Druck zu setzen und in ihren jungfräulichen Arsch zu schieben. Er sah mich an, um sich zu vergewissern, dass er aufpasste. Ich war…
Katie hört plötzlich auf, ihren Schwanz zu schütteln; frage mich wahrscheinlich, was Reggie mit seinem Arsch gemacht hat. An diesem Punkt wusste sie, dass sie noch nie das Vergnügen von Analsex erlebt hatte. Sie hörte auf zu zittern und sah ihn besorgt an. Es waren keine Finger oder irgendetwas in seinem Arsch. Er versicherte ihr, dass es ihm gut gehen würde. Sie beschloss, ihm zu vertrauen und ihn weiterziehen zu lassen. Er merkte schnell, dass sie ihn mochte.
Er schaukelte weiter, und mit jeder Bewegung zu ihr stieß er seinen Finger ein wenig tiefer hinein. Endlich, nachdem er einige Augenblicke lang seinen Finger in sie geschoben hatte, hatte er den dritten Fingerknöchel erreicht. Dies schickte neue Empfindungen in ihren Körper, als sie ihre Klitoris hart drückte und sich auf seinen Schwanz schlug. Danach dauerte es nicht lange, bis sie einen weiteren erderschütternden, ohrenbetäubenden, schreienden Orgasmus hatte, bei dem ihren bereits beträchtlichen feuchten Stellen noch mehr Flüssigkeit hinzugefügt wurde. Der Tsunami der Lust eroberte ihren ganzen Körper und sie brach vor sich auf dem Bett zusammen, nahm ihren Schwanz aus ihrer Muschi und ihren Finger in ihren Arsch.
„Oh, Reggie, als ich zum ersten Mal davon geträumt habe, dich zu ficken, wusste ich, dass ich Recht hatte. Als ich das erste Mal im Restaurant zugestimmt habe, habe ich mir vorgestellt, wie du deinen großen Schwanz in meine Muschi schiebst. Ich konnte spüren, wie meine Fotze nass wurde und machte mir dann Sorgen, dass Ted die Feuchtigkeit in meiner Leiste bemerken und wütend werden würde. Katie schnappte nach Luft.
„Nun, Katie, ich muss zugeben, ich hatte große Probleme, nur darüber nachzudenken, wie es wäre, meinen Schwanz in deine Muschi zu schieben, und hoffte, dass niemand die Beule bemerken würde.“
Katie kicherte und sagte: „Mir wurde klar, dass es schwer wurde, und das war alles, was ich tun konnte, um mich davon abzuhalten, nach ihr zu greifen und sie zu berühren.“
Ich fühlte mich wirklich unbehaglich und wollte ihn nicht so vor mir reden hören, also räusperte ich mich wieder, sagte aber nichts. Weder Katie noch Reggie zeigten Anzeichen dafür, dass ich mich räusperte. Ich musste mir eingestehen, dass ich zu dumm war, um zu sehen, was damals zwischen den beiden vor sich ging. Ich konzentriere mich mehr darauf, das gottverdammte Auto zu reparieren.
Reggie lächelte und sagte: „Was mich überrascht, ist, dass ich noch nie so lange auf eine Frau ejakuliert habe, wie du es bei mir getan hast?“
„Okay, was kommt als nächstes, Reggie? kann ich dich reiten fragte er neugierig.
?Definitiv!?
Ich sprang auf meine Füße und protestierte energisch. Ich war bereit, verdammt noch mal da rauszukommen. Katie sah aus, als hätte sie auf diese Weise viel Spaß. Ich war kaputt und traurig. Ich wollte meine Frau mitnehmen und weglaufen. Ich schrie ihn an.
„Katie, du hast das Versprechen, das wir ihr gegeben haben, mehr als erfüllt. Jetzt zieh deine verdammten Klamotten an und los geht’s!? In meiner Stimme lag offensichtlich Schmerz und Traurigkeit.
Katie flehte mich an: „Oh Ted, bitte lass mich noch nicht gehen. Ich muss noch einen großartigen Orgasmus haben.
»Es ist nach acht, Katie, und draußen ist es dunkel. Müssen Sie schnell zu Abend essen und sich auf den Weg machen? Ich argumentierte.
„Nun? Ich bin nicht hungrig, aber du kannst nach unten gehen und im Restaurant zu Abend essen, wenn du möchtest, aber ich bin noch nicht bereit, das zu beenden. Muss ich noch einen tollen Orgasmus erleben? Entgegengesetzt.
Er sah mich kalt an und ich lehnte mich widerwillig zurück. Ich unterdrückte meine Wut mit Hoffnung, bevor einer von ihnen es bemerkte. Ich habe Reggies Techniken und ihre Wirkung auf Katie sorgfältig studiert. Ich konnte es kaum erwarten, sie selbst auszuprobieren. Ich war mir ziemlich sicher, dass ich die gleichen Ergebnisse erzielen könnte wie er, wenn ich eine andere Gelegenheit hätte.
Reggie lag auf seinem Rücken, als er sie zurück in die Härte zog, bevor er ängstlich auf ihn kletterte. Seine Knie waren immer noch schwach, verdammt; Sein ganzer Körper musste von aufeinanderfolgenden sprudelnden Orgasmen schwach sein. Sie positionierte sich über ihr, griff zwischen ihre Beine, um seinen Schwanz zu greifen und führte ihn zu ihrer Katze. In einer schnellen Bewegung stieg sie hinab und stürzte sich in sein zehn Zentimeter langes Vergnügen. Sie fiel auf ihre Brust, als ihr Körper mit einem weiteren Mini-Orgasmus zu vibrieren begann. Anfangs begann er seine Hüften etwas langsam zu heben, beschleunigte aber bald sein Tempo. Als sie still auf ihm lag, stöhnte er ihr ins Ohr und ließ sie wissen, dass er ihr auf mehr Weise gefiel, als sie sich hätte vorstellen können.
?Reggie, ich bin gerade angekommen!? Er flüsterte.
„Ich kenne mein Baby; Ich konnte fühlen, wie dein Wasser aus meinem Schwanz strömte. Er antwortete.
Sein Schwanz und seine Eier waren völlig durchnässt, sein Laken war ruiniert. Er drückte sich hoch und brachte seine Knie nach vorne. Sie fickte ihren Penis und vernietete die inneren Muskeln ihrer Vagina. Sie streckte beide Hände aus und begann mit ihren Brustwarzen zu spielen. Seine linke Hand fiel auf seine Brust, um das Gleichgewicht zu halten, während seine rechte Hand zurück zu seiner Klitoris ging. Er begann langsam auf seinem Schwanz herumzutrampeln und seine Geschwindigkeit nahm noch mehr zu, als er wieder zu Kräften kam.
„Oh Reggie, du fühlst dich so gut in mir. Ich bin so froh, dass du mich warten und es ruhig angehen lässt. Es stellt sich als der beste Sex heraus, den ich je hatte. Ich bin mir nicht sicher, ob ich so etwas jemals wieder erleben werde.
?Danke Baby.? Er antwortete zwischen den Atemzügen und spürte, wie sich seine Eier zu dehnen begannen; es bewegt sich auf eine massive Explosion orgastischer Flüssigkeit zu. „Ich denke, ich werde sehr bald ejakulieren. Ich kann fühlen, wie es tief in meine Eier geht.
Katie seufzte nur und nickte bewusst. Reggie begann, seine Hüften zu heben, um mit ihrer Schleifgeschwindigkeit Schritt zu halten. Ihre Rhythmen waren harmonisch.
Füll mich mit heißem Sperma Reggie. Füll mich ab!? flüsterte Katie ruhig.
Mehr braucht es nicht, um Reggies Orgasmus auszulösen. Knallt viel Sperma, um ihr einen Eimer zu füllen
?Uhhgggffnneff?.Ich?ejakuliere mein Baby, ich?..ahhh?.ohhhhh!!!!?
Gerade dann, als der erste von 6 großen Schüben Katies Muschi traf, hatte sie einen weiteren geistbetäubenden Orgasmus, der ihren Körper wieder auf ihre Brust warf. Sie pumpte ihm ein paar kleine Schübe, während seine Muskeln seinen Schwanz unwillkürlich trockenmelkten. Nach einer Minute, um sich zu erholen, schlug Reggie auf seinen nackten Hintern und stieß ihn dann von sich weg.
„Ich habe noch nie eine Frau wie dich gefickt, die es mit mir im Ausdauerbereich aufnehmen kann. Du hast buchstäblich mein Gehirn gefickt. Ich kann es nicht mehr ertragen, bis ich etwas Ruhe brauche.
Ich sprang von der Couch und fing an, Katies Klamotten einzusammeln. Ich fühlte mich, als müsste ich verdammt noch mal da raus, bevor mein Kopf und mein Herz explodierten.
„Katie, ist es das? Kein Verweilen mehr. Jetzt müssen wir los. Ich bat.
„Ted, ich gehe hier immer noch nicht weg. Nicht bevor du noch mehr von diesen großartigen Orgasmen hattest. Wenn Sie zum Abendessen gehen möchten, gehen Sie zum Abendessen hinunter. Werde ich hier in diesem Bett bleiben, bis ich nicht mehr ficken kann? erklärte er wütend.
Ich war schockiert, traurig und verletzt, aber ich wusste aus früheren Erfahrungen, dass kein Argument ihre Meinung ändern konnte, wenn Katie wütend auf mich war. Ich fühlte, dass ich nicht länger gedemütigt werden konnte. Ich wusste, wenn ich noch ein Wort sagte, riskierte ich, ihn für immer zu verlieren.
Reggie sagte nichts. Katie starrte mich weiter an. Er war wirklich wütend auf mich. Die Zeit scheint für den Moment stehen geblieben zu sein. Ich entschied, dass es besser war, mich zurückzuziehen, bevor ich es wirklich vermasselte. Ich machte einen Schritt zur Tür, konnte aber nicht gehen, ohne einen Weg zu finden, das Gesicht zu wahren, und ich drehte mich zu ihnen um und sagte kühn: „Okay, ich gehe zum Abendessen, aber ich möchte beides, wenn ich zurückkomme. “ Werden Sie dieser Dummheit ein Ende setzen?
Reggie nickte. Ich drehte mich zur Tür um, aber dann kam ich zurück und sagte zu Katie: „Bis in einer Stunde, Schatz. Bitte, bitte sei bereit, mit mir nach Hause zu gehen, denn ich liebe dich so sehr und ich glaube nicht, dass ich ohne dich leben kann.
Er konnte sehen, dass ich wirklich Schmerzen hatte; aber er konnte nichts sagen, um meinen Schmerz zu lindern. Er lächelte nur und nickte mit dem Kopf. Ich wusste, dass er mich nicht verletzen wollte, aber anscheinend konnte er einfach nicht genug von den wunderbaren Orgasmen bekommen, die Reggie ihm bescherte. Also ging ich zur Tür hinaus. Katie wandte sich an Reggie und sagte: „Ich liebe meinen Mann wirklich und möchte meine Ehe nicht gefährden, aber ich bin nicht bereit zu gehen, ohne noch mehr dieser erstaunlichen Orgasmen zu erleben.“ Ehrlich gesagt kann ich mich nicht erinnern, jemals einen solchen Orgasmus gehabt zu haben. Ich würde es lieben, wenn Ted lernen würde, mir auf diese Weise zu gefallen.
„Wenn du wirklich so denkst, dann sollten wir duschen und zu Ted zum Abendessen gehen und sehen, ob wir ihn überzeugen können, dich noch ein wenig länger bleiben zu lassen.“
? Fühle ich mich wirklich so? er hat zugestimmt.
Reggie sagte: „Okay Baby, geh uns eine heiße Dusche holen.“ Nach einem kurzen Telefonat komme ich dazu. Katie lächelte und rannte ins Badezimmer.
Reggie griff zum Telefon und rief die Tankstelle an.
Willie, du musst die Station in den nächsten Tagen ein- und ausschalten. Ich denke, meine Hände werden voll sein.
Danach ging Reggie zu Katie in die Dusche.
Zwanzig Minuten später fanden sie mich allein im Restaurant sitzend und Katie kam neben mir in die Nische und Reggie saß uns gegenüber. Ich hatte immer noch schlechte Laune. Katie zeigte all ihre Reize und umarmte mich während des Essens. Ich konnte Katies Charme nie widerstehen; besonders als er meine inneren Oberschenkel massierte und sich spöttisch meinem hart werdenden Schwanz näherte. Bald lachten wir alle und genossen die Gesellschaft des anderen. Ich war nicht glücklich über Katies Entscheidung, länger zu bleiben, aber ihre Logik und ihr Charme zogen mich schließlich an ihre Seite. Es war zu spät in der Nacht, um noch unterwegs zu sein, also beschlossen Katie und ich, noch eine Nacht zu bleiben.
Nach dem Abendessen kehrte ich mit ihnen ins Motelzimmer zurück, weil ich fälschlicherweise dachte, wir würden mit Katie schlafen. Ich war schockiert und verärgert, als Reggie mir ein anderes Zimmer zum Schlafen anbot und Katie nichts dagegen hatte. Ich bestand widerwillig darauf, Katie nahe sein zu wollen. Ich wollte dabei sein, falls es zu einem plötzlichen Sinneswandel kommt. Reggie erklärte, dass er das andere Zimmer nur angeboten habe, weil er das Gefühl habe, dass ich Schmerzen habe, wenn ich ihnen dabei zusehe, wie sie sich fröhlich lieben.
Katie bereitete das Schlafsofa für mich vor, zog sich dann schnell aus und gesellte sich zu Reggie auf das Kingsize-Bett. Die Digitaluhr auf seinem Nachttisch zeigte an, dass es fast Mitternacht war. Wir schalteten das Licht aus und der Raum wurde in Dunkelheit getaucht. Ich versuchte zu schlafen, war aber abgelenkt, als Katie anfing zu kichern und mit Reggie zu flüstern. Ich konnte nicht hören, was sie sagte, aber als sie im Bett kicherte und raschelte; Ich wusste, dass du deinen nächsten Orgasmus suchst. Ich versuchte es zu blockieren und schlief ein. Mein Schlaf wurde die ganze Nacht über mehrmals unterbrochen, als Katie schrie, stöhnte oder schrie, als sie einen weiteren unglaublichen Orgasmus hatte.
Am nächsten Morgen wachte ich um halb neun auf und sah Katie und Reggie friedlich in den Armen des anderen schlafen. Er lag auf dem Rücken und Reggie stand ihm auf seiner linken Seite gegenüber. Sie war nur von der Hüfte abwärts mit einem Laken bedeckt und von der Hüfte aufwärts war sie nackt. Ich stieg leise aus dem Bett und ging, nachdem ich mich hastig angezogen hatte, leise zum Frühstück aus der Tür des Esszimmers.
Katie wachte mit einem Kribbeln in ihrer rechten Brust auf. Er öffnete ein Auge und beobachtete, wie Reggie an seinen Brustwarzen nagte. Er hob beide Arme über seinen Kopf, während er gähnte und sich streckte. Er schauderte, als er spürte, wie eine sanfte Welle des Vergnügens seinen ganzen Körper überflutete. Er schlang seine Arme um Reggies Kopf und brachte sein Gesicht nah an seine Brust.
?Was für eine großartige Art aufzuwachen? Sagte er, während er Reggie in die Augen sah.
Sie streichelte und streichelte leicht seinen Schwanz, während sie an ihren Nippeln saugte und biss und mit ihren Händen ihren Körper auf und ab fuhr. Plötzlich richtete er sich auf dem Bett auf und starrte auf das leere Sofa.
„Wo ist Ted?“ Sie fragte.
„Wahrscheinlich ist er zum Frühstück gegangen; Wo sollten wir wohl nach einer Dusche hingehen?
„Okay Reggie, jetzt bin ich wach, lass uns noch ein bisschen Spaß haben!“
Er fing an, darauf zu klettern, hörte aber damit auf.
„Moment mal, Katie, lass uns kurz duschen, dann runter ins Restaurant und schön frühstücken.“
„Ich habe eine bessere Idee, Reggie. Lass uns hier bleiben und du gibst mir noch etwas von deinem riesigen Schwanz?
„Frau, so sehr ich es auch genieße, mit dir zu schlafen, ich muss immer eine Pause machen und meinen Körper ernähren. Wir haben so viel gefickt, seit du gekommen bist, dass ich buchstäblich zu dünn bin, um meine üblichen Standards zu erfüllen. Ich muss ins Restaurant gehen und ausgiebig frühstücken.
Reggie würde es nie zugeben, aber wenn es ums Ficken ging, traf er seine Frau. Katie hatte es unter den Tisch gesteckt. Er musste eine Pause machen. Widerwillig gab er ihrer Bitte nach und machte sich langsam auf den Weg ins Badezimmer. Ein paar Minuten später kam Reggie zu ihm in die Dusche. Sie duschten und seiften sich gegenseitig gründlich von Kopf bis Fuß ein. Er fuhr fort, Reggies Körper zu streicheln, verbrachte Zeit damit, seine Eier zu streicheln und seinen großen Schwanz zu untersuchen. Reggie hatte weiter Spaß, bis er die Nase voll hatte, zog sie dann aus der Dusche und fing an, ihren Körper mit einem Handtuch abzutrocknen, wobei er auf all ihre empfindlichen Stellen achtete. Sie zogen sich beide schnell an und gingen hinunter ins Restaurant für ein herzhaftes Frühstück. Auf dem Weg zum Frühstück hielt Reggie an der Rezeption an und forderte sie auf, das Zimmer zu reinigen und die Bettwäsche zu wechseln.
Ich zögerte mit meinem Versprechen an Katie, dass ich noch einen Tag bleiben würde. Es war eine Wiederholung der Nacht zuvor, als sie zu mir in die Kabine kamen. Katie las schnell in meinem Gesicht und wusste, dass ich kurz davor war, meine Meinung zu ändern. Er umarmte mich fest und massierte meinen Schwanz durch meine Hose und biss in mein Ohrläppchen.
Er flüsterte mir ins Ohr: „Liebling, wenn du wirklich nicht willst, dass ich länger bleibe, werde ich das verstehen. Sag einfach ein Wort und ich packe meine Tasche und jetzt können wir gehen.
Dieser umgekehrte psychologische Ansatz hat in der Vergangenheit immer für ihn funktioniert. Es gibt mir die Entscheidung zurück und gibt mir das Gefühl, die Kontrolle zu haben. Es hat in der Vergangenheit immer funktioniert, und es hat dieses Mal funktioniert.
„Nein Schatz, ich habe versprochen noch einen Tag zu bleiben und ich werde mein Versprechen nicht brechen?“ Ich antwortete.
Nach dem Frühstück gingen Katie und Reggie für eine weitere Marathon-Ficksession zurück ins Motelzimmer und ich beschloss, herumzufahren. Die ganze Zeit, in der ich herumwanderte, verließen Reggie und Katie das Motelzimmer nicht. Sie verbrachten mehrere Stunden damit, mit sexueller Glückseligkeit beschäftigt zu sein. Sie sehen sich mehrmals Pornofilme an; Reggie nannte sie Lehrfilme. Nur so konnte Katie eine Pause von ihrem unersättlichen Orgasmusbedürfnis einlegen.
Reggie brachte ihm Dinge bei, die er nie über den Körper eines Mannes und einer Frau wusste. Perlen der Weisheit, an die sie in all den Jahren, in denen sie mit mir verheiratet war, nie gedacht hatte; All die wunderbar lustvollen Geheimnisse, die die sexuelle Lebensqualität verbessern werden. In ihren merkwürdigen Teenagerjahren, als ihre Hormone in die Höhe schossen und sie sich nur um das andere Geschlecht kümmerte, hatte sie nicht einmal von viel geträumt.
Tatsächlich waren einige der Dinge, die er ihr beibrachte, den meisten verheirateten Paaren oder jungen Alleinstehenden wahrscheinlich nicht allgemein bekannt. Reggie hatte im Laufe der Jahre viele Sexpartner gehabt und viele Geheimnisse von ihnen gelernt; Das durchschnittliche Paar wird mehrere Leben brauchen, um Erfahrungen damit zu sammeln. Es hatte Katie eine ganz neue Welt der sexuellen Erforschung eröffnet, und Katie hatte geplant, all diese Geheimnisse mit mir zu teilen.
Katie fragte sich, woher Reggie all diese wunderbaren Geheimnisse der Lust gelernt haben könnte. Fragte er, aber er lachte in sich hinein. Er konnte es kaum erwarten, seine neuen Fähigkeiten mit mir zu teilen. Er war sich ziemlich sicher, dass sich unser Sexualleben zum Besseren verändern würde.
„Reggie, gibt es eine Möglichkeit, Ted in unser Sexspiel einzubeziehen? Sie fragte. „Ich genieße all diese erstaunlichen Orgasmen und der arme Ted wurde ausgelassen. Ich weiß, es tut weh und er denkt wahrscheinlich, dass er mich verloren hat?
„Du kennst ihn besser als ich, Katie. Finden Sie einen Weg, ihn einzubeziehen, und ich werde mehr als glücklich sein, mich auf drei Arten zu beteiligen, ? sagte Reggie, bevor er hinzufügte. ?Wieder; Ich werde nie eine homosexuelle Beziehung mit ihm haben, und das ist sicher.
„Ich schlage dir das nicht vor, und ich weiß, dass Ted niemals etwas zustimmen würde, das von ihm verlangt, den Schwanz eines anderen Mannes in seinen Mund zu stecken.“ versicherte.
„Okay, lass mich überlegen, wie ich ihn hereinlassen kann, ohne ihn oder seine Männlichkeit zu beleidigen.“
Kurz nach Einbruch der Dunkelheit ging ich zurück in das Motelzimmer und sah, wie Katie und Reggie zum ersten Mal Sex mit zwei jungen Teenagern im Doggystyle hatten. Ich wollte mich fast umdrehen und wieder gehen. Katie war mitten in einem massiven Orgasmus und bemerkte nicht einmal, dass ich zurück war. Reggie bedeutete mir hereinzukommen und deutete auf das Sofa. Ich nahm das als Hinweis, mich nicht hinzusetzen und zu reden.
Es dauerte eine Weile, bis Katie merkte, dass ich zurück war. Reggie pumpte seinen Schwanz immer noch langsam im Doggystyle rein und raus. Einen Moment später beugte er sich vor und flüsterte Katies etwas ins Ohr. Er nickte mit dem Kopf, ja. Ich konnte nicht hören, was gesagt wurde, aber er war paranoid genug zu glauben, dass es um mich ginge.
Sie stöhnte laut, als sie ihre Hände auf ihre Hüften legte und anfing, ihn in ihre verdammten Schläge zu ziehen. Es begann langsam und ohne richtigen Rhythmus. Er veränderte die Tiefe seines Schwanzes mit jedem Schlag, aber er bekam seinen Schwanz nie ganz heraus. Das Saugen und die Festigkeit ihrer Muschi brachten sie zu einem weiteren betäubenden Orgasmus, und sie wusste, dass sie langsam und bedächtig mit ihrem Fluch vorgehen musste, sonst würde sie bald wie ein unerfahrener Teenager ejakulieren.
Wie er es zuvor getan hatte, führte er seinen rechten Daumen an seinen Mund und schmierte ihn gut mit seinem Speichel ein. Sobald er sicher war, dass er ausreichend geschmiert war, um sie in ihren Arsch zu schieben, zog er sie näher an sich heran und begann, seinen Daumen in ihren Arsch zu stecken. Diesmal hat er seinen Fluch nicht gebrochen. Sie stöhnte und schob ihren Hintern zurück und ermutigte sie hoffentlich, weiterzumachen. Er stieß seinen Daumen in ihren gierigen Arsch und stieß ein lautes Stöhnen der Lust aus. Das löste etwas in ihm aus und es begann wild gegen ihn zu pumpen. Er konnte spüren, wie sich ihre Muschi um seinen Schwanz drückte, als er anfing, sich zu verkrampfen und zusammenzuziehen, und aufeinanderfolgende Wellen des Zitterns durch seine beiden Körper schickte.
Er fingerte ihren Arsch und schlug ihre Fotze für alles, was ihr wichtig war. Es dauerte nur zwei Minuten, bis die beiden in die Wehen ihres gegenseitigen Orgasmus gerieten. Reggie spürte, wie sich sein Arsch um seinen Daumen spannte und seine Fotze sich fest um seinen Schwanz klemmte.
„OOOHH GOOOOODDD, ICH BIN CUMMIINNNGGG!!!!!!“ Sie schrie.
„Fuck ja!!!“
Er grunzte, als Reggie anfing, reichlich Sperma auf ihn zu gießen. Er wirft 5 dicke Seile aus seinem Sperma. Er schob sie tiefer, als er ihre Milch mit jedem letzten Tropfen seines Penis vor sich spürte. Er kniete sich auf sie und küsste ihren Nacken und rollte sich auf ihre Seite. Sie lagen keuchend da, während sie sich beide von ihren gegenseitigen Orgasmen erholten.
„Hast du es genossen, dass ich deinen Arsch mit meinen Fingern ficke?“ fragte er atemlos.
„Oh mein Gott, ja; Hat das meinen fantastischen Orgasmus ausgelöst?
„Okay, sobald ich darüber hinweg bin, gibt es noch eine Sache, mit der du leben musst, bevor du hier gehst.“
?Was könnte es sein? Ich denke, wir haben jede sexuelle Bewegung und Position ausprobiert, die der Mann kennt.
„Glaub mir, Katie, du wirst es wirklich genießen, wenn ich meinen großen Schwanz in deinen Arsch stecke und dich ficke, bis du ejakulierst wie ein ausbrechender Vulkan?“
„Oh mein Gott, nein?“ sagte. „Dein großer Schwanz wird meinen Arsch komplett öffnen.“
Panik lag in seiner Stimme. Ich sprang von der Couch und protestierte vehement. Ich erklärte fest, dass ich nicht aufhören und zusehen würde, wie meine Frau auf diese Weise missbraucht wird.
„Okay, wenn du dir solche Sorgen machst, schlage ich vor, dass du ihren jungfräulichen Schwanz in den Arsch fickst. Ich nehme an, dein Schwanz ist nicht so groß wie meiner, oder? sagte sie selbstgefällig, aber sie muss definitiv mindestens einmal in ihrem Leben Analsex haben. Was sagst du, Katie? Du willst, dass Ted deinen Arsch fickt?
Er wusste sofort, dass dies Reggies Plan war, mich zu Sexspielen zu verführen.
„Nun? Ich möchte definitiv Analsex haben und wenn jemand seinen Schwanz in meinen jungfräulichen Arsch schiebt? Ich möchte, dass es mein Ehemann Ted ist.“
?OK? Du hast die Frau gehört, Ted. Zieh dich aus und lege deinen weißen Arsch auf dieses Bett. Sie werden beide den bemerkenswertesten Sex erleben, den Sie je hatten. Reggie hat es mir gesagt.
Katie stieg mit allen vieren in die Mitte des übergroßen Bettes. Ich zog mich schnell aus und nahm meinen Platz auf dem Bett ein. Ich kniete aufgeregt hinter Katie und wartete nervös auf Anweisungen von Reggie. Sowohl Katie als auch ich atmeten kurz und flach, als wir uns darauf vorbereiteten, zum ersten Mal in unserem Leben Analsex zu versuchen.
Reggie begann seine Anweisungen, indem er mir sagte, ich solle zwei Finger in Katies Fotze stecken und langsam anfangen, ihre Fotze mit diesen Fingern zu lecken, bis ihr Fotzensaft ausläuft. Nachdem meine beiden Finger gut geschmiert waren, wurde mir gesagt, ich solle sie aus deiner Muschi entfernen und durch meinen Schwanz ersetzen. Während mein Schwanz ihre Muschi einölte, wurde mir gesagt, ich solle zuerst mit einem Finger und dann mit dem zweiten Finger in ihrem Arsch arbeiten. Als sich ihr Arsch auf meine Finger legte, wurde mir gesagt, ich solle zwei Finger herausnehmen und mich darauf vorbereiten, langsam meinen gut eingeölten Schwanz in ihren Arsch zu schieben.
Reggie nickt mir zu und zeigt damit an, dass es an der Zeit ist, meinen Schwanz in deinen Arsch zu stecken. Ich zog ihre nasse Fotze heraus und rieb den Kopf meines Schwanzes in ihr kleines braunes Loch und fing dann an, leichten Druck auszuüben. Ich konnte spüren, wie sein Hintern gegen meine Einmischung ankämpfte. Endlich gelang es ihm, den Schließmuskel in seinem Arsch zu entspannen und ich spürte die Spitze meines Schwanzes in ihm. Ich hielt es dort für ein paar Minuten, um mich anzupassen, und bewegte mich dann weiter in Richtung der jungfräulichen Eingeweide. Katies Körper war unheimlich und schweißbedeckt. Ich hielt einen Moment inne; Er zog fast meinen Schwanz heraus und schob ihn dann langsam ganz hinein, bis meine Eier gegen seine Arschbacken gedrückt wurden. Ich lächelte, als ich ihn leicht seufzen hörte.
Ich begann eine langsame und stetige Bewegung. Katie schob sich zurück, um meinen Bewegungen zu folgen, als wir in einen synchronisierten Rhythmus eintraten. Katies Atem beschleunigte sich, als sie zwischen ihre Beine griff und anfing, ihre Klitoris wild zu reiben. Ich fing an, meine Geschwindigkeit zu erhöhen, als ich spürte, wie die Muskeln in seinem Arsch begannen, meinen Schwanz zu quetschen. In sehr kurzer Zeit spürte ich, wie mein Orgasmus begann, und Katie atmete schwerer und sie fing an zu quietschen und zu schreien. Unsere gegenseitigen Orgasmen trafen gleichzeitig. Katie zitterte am ganzen Körper und ich spürte, wie meine Beine schwach wurden.
?ahhhaaaa? Graaaa?Ughhhh!? Wir schrien beide und fielen gleichzeitig aufs Bett. Mein Schwanz glitt aus ihrem mit Sperma gefüllten Arsch. Wir lagen beide erschöpft da und keuchten nach unserem nächsten Atemzug.
Reggie lobte uns beide und sagte, wir hätten eine große Hürde in unserer Sexualerziehung überwunden. Wir hatten beide den befriedigenden sexuellen Höhepunkt des anderen erreicht. Ich war stolz auf mich. Auch ohne einen so großen Schwanz wie den von Reggie war ich mir sicher, dass ich Katie noch viele befriedigendere Orgasmen verschaffen könnte.
„Okay? Da ist noch eine Sache, die ich dir zeigen möchte, und dann verschwinde ich hier und lass euch beide Spaß haben mit dem, was ihr in den letzten Tagen gelernt habt.“ sagte Reggie.
Katie und ich sehen überrascht aus.
?Was kannst du uns noch zeigen? Ich schätze, Sie haben uns alles im Kamasutra gezeigt? Ich habe zur Kenntnis genommen.
?Haben Sie jemals von DP gehört?; Doppelpenetration?? “, fragte Regi.
Wir schüttelten beide den Kopf nein.
„Nun, na?, dann erwartet euch beide ein echter Leckerbissen. Katie, komm her und lutsche Teds Schwanz, bis er wieder zum Leben erwacht. Er bestellte.
Katie würgte meinen Schwanz ein paar Mal, bevor sie härter als je zuvor zurückkam. Reggie lag auf dem Rücken in der Mitte des Bettes und sagte Katie, sie solle sich auf ihn setzen und seinen Schwanz in seine Muschi stecken. Er hatte einen fragenden Blick, aber er gehorchte. Einmal war sie an Ort und Stelle und sein großer Schwanz war tief in ihrer Muschi; Reggie zog ihn nach vorne und legte seinen Kopf auf seine Brust. Dann sagte er mir, ich solle meinen Schwanz einölen und in seinen Arsch steigen.
Ich rieb meinen gut eingeölten Schwanz um sein kleines braunes Loch und begann dann sanften Druck auszuüben. Seine Augen weiteten sich unsicher, aber Reggie drückte ihn ruhig an seine Brust und flüsterte: „Baby, gib ihm eine Minute, um sich daran zu gewöhnen.“ Unsere Schwänze werden in dir aneinander reiben und Ted wird sich zurückziehen, wenn du es hasst, aber gib uns eine Minute?
Katie hatte einen leichten Orgasmus, als beide Schwänze anfingen, in ihre Löcher hinein und heraus zu springen. Wir haben ein paar Minuten gerockt, bis wir drei einen Beat hatten; Er war überrascht, wie sinnlich das war. Es erreichte einen enormen Höhepunkt.
„Jungs, ich glaube ich? Werde ich wie ich ejakulieren? Ich habe noch nie zuvor ejakuliert!?“ Er erklärte.
Es war das einzige, was er herausholte, als eine sexuelle Explosion aus den Tiefen seiner Katze ausbrach. Muschisaft floss aus ihrer Fotze, als sowohl Reggie als auch ich tief hinein stießen. Ich konnte Reggies Penis in der Muschi durch die dünne Membran spüren, die ihren Darm von ihrem Vaginalkanal trennt. Es fühlte sich für mich seltsam an, den Schwanz eines anderen Mannes an meinem reiben zu fühlen. Auf seinen vorherigen Orgasmus folgten mehrere aufeinanderfolgende Orgasmen, während wir beide weiter seine Löcher pumpten.
Katie war schweißgebadet und stöhnte und quietschte immer und immer wieder: „Oh mein Gott?
Ihre Orgasmen kamen und gingen, und ich war überrascht von den rauschenden Emotionen in meinem Körper, als meine Schwanzspitze an Reggies Schwanzspitze rieb. Innerhalb von Minuten befinden wir uns zu dritt in einer massiven Orgasmusexplosion. Ich fiel vor Erschöpfung zu Boden und rollte zur Seite. Katie wurde von diesem überwältigenden Gefühl ohnmächtig. Reggie schlang seine Arme um sie und drückte sie an seine Brust, als er langsam wieder zu Bewusstsein kam. Er konnte nur stöhnen.
„Oh mein Gott, das war unglaublich.“ Ich sagte.
Es dauerte fast zwei Minuten, bis Katie und ich uns genug beruhigt hatten, um uns vollständig zu erholen. Reggie sagte mir, dass ich hervorragende Arbeit geleistet und Katie mehrere starke Orgasmen beschert habe. Mein Selbstvertrauen wuchs, aber ich fragte mich immer noch, ob ich Katie befriedigen könnte, nachdem ich Reggies Riesenschwanz erlebt hatte.
Ich drehte mich zu Reggie um und fragte: „Mein Schwanz ist nicht so groß wie deiner; Wie kann ich ihm das Vergnügen bereiten, das er die letzten zwei Tage mit dir hatte?
?Ted? Die Größe des Hahns ist nur ein kleiner Teil des Vergnügens. Das wahre Geheimnis ist, wie du ihn darauf vorbereitest, deinen Schwanz zu bekommen. Man muss lernen, es sehr langsam angehen zu lassen. Kein Rennen bis zur Ziellinie. Sie müssen Ihren Körper während des gesamten Vorspiels necken und necken. Du musst lernen, dir Zeit zu nehmen und ihn dazu zu bringen, dich wirklich zu wollen. Bringen Sie ihn ein paar Mal zu seiner Schwelle, bevor Sie ihm erlauben, diesen magischen Moment zu erreichen. Und wenn Sie in den letzten Tagen nichts anderes gelernt haben, MÜSSEN Sie; Und ich wiederhole, bevor Sie überhaupt daran denken, Ihren eigenen Orgasmus zu haben, sollten Sie sicherstellen, dass es mindestens ein atemberaubender Orgasmus ist. verstehst du was ich sage??
Ich nickte und sagte: „Ich habe gehört, was du gesagt hast, Reggie, und ich bin bereit, alles zu tun, um Katie glücklich zu machen.“ Ich hoffe, ich habe nichts mit ihm vermasselt.
?Glaub mir? Hast du irgendwas kaputt gemacht? Sie sagte: „Ich liebe dich, Ted. Ich mag Reggie nicht. Das einzige, was ich an Reggie liebe, sind die erstaunlichen Orgasmen, die es mir ermöglicht?
Er nahm meine Arme und gab mir einen großen, leidenschaftlichen Kuss.
„Du hast gerade gezeigt, dass du genauso talentiert bist wie Reggie, mich an den Rand erstaunlicher Orgasmen zu bringen.“
„Erinnert euch, Leute, ihr könnt nicht ins Bett springen und ficken. Wenn Sie das tun, wird es nur eine lästige Pflicht. Wenn du Sex wirklich genießen willst, musst du jedes Mal so tun, als wäre es das erste Mal und du erkundest zum ersten Mal die Körper des anderen. Und denken Sie immer daran, zu kommunizieren, zu kommunizieren, zu kommunizieren. sagte Reggie, als er sich anzog.
„Okay Leute? Ich bin hier raus. Ich lasse euch zwei Wellensittiche zurück, damit ihr das anwenden könnt, was ihr in den letzten Tagen gelernt habt, richtig? sagte Reggie, als er aus der Tür ging. Er hat seinen Arsch gezogen, und ich glaube wirklich, dass er glücklich war, Katie mir zurückzugeben.
Katies Katze war wirklich wund und ihr Arschloch brannte wie verrückt. Nachdem Reggie den Raum verlassen hatte, waren Katie und ich uns einig, dass sie jetzt genug Sex hatte, und beschlossen, unsere neuen Fähigkeiten bis zum Morgen zu üben. Ich ziehe meinen Pyjama an und schalte das Licht aus. Katie rollte auf ihre linke Seite, von mir abgewandt. Ich war auf seiner rechten Seite und sah von ihm weg.
Mein Herz schlug mit neunzig Meilen pro Stunde. Ich konnte mich nicht genug entspannen, um zu schlafen. Ich habe versucht, Schafe zu zählen und von hundert bis eins zu zählen. Wenn ich anfange zu sitzen und einzuschlafen; Katie näherte sich und ihr hinteres Ende berührte mein hinteres Ende. Meine Erektion kehrte in Erwartung zu ihrer üblichen Festigkeit zurück. Ich lag still und wartete darauf, dass sie mehr Sex initiierte, aber nichts geschah, also drehte ich mich auf den Rücken und starrte an die Decke. Katie zappelte wieder herum und brachte ihren Hintern dicht an meine Hüfte. Ich konnte nicht sagen, ob es ein Signal oder nur ein Wunsch meinerseits war. Hatte er nur einen unruhigen Schlaf oder zögerte er, bis zum Morgen zu warten, um wieder Sex zu haben? Ich lag dort für eine Minute und dann dachte ich, was zum Teufel, und drehte mich herum und legte meinen Arm um seine Taille und zog ihn in eine Löffelposition.
Er hob meine Hand, um seine Brust zu streicheln. Sie war immer noch völlig nackt und mein 6-Zoll-Schwanz erwachte sofort wieder zum Leben. Er konnte das Pochen meiner Härte spüren, als ich seinen Hintern gegen seine Wangen drückte. Ich bückte mich und küsste ihn sanft auf den Hals. Er seufzte leicht. Ich rollte ihn auf seinen Rücken, mit mir auf ihm.
Wir begannen uns zu küssen. Sie war nervös, versuchte aber, ihre Hüften zu schütteln, um meinen schmerzenden harten Schwanz zu treffen. Ich erinnerte mich daran, was Reggie mir darüber erzählt hatte, wie man vor dem Sex langsam vorgeht und sie zur vollen Erregung bringt. Ich zog meinen Pyjama aus, stützte beide Ellbogen ab und legte meinen Körper auf seinen. Ich war mir bewusst, dass ihre Brüste fest gegen meine Brust drückten und wir begannen uns leidenschaftlicher zu küssen. Ich konnte spüren, dass er eine sehr nervöse Energie hatte, also beeilte ich mich nicht; Wie Reggie vorgeschlagen hat.
Ich küsste sie tief und fing an, langsam zu ihrem Hals hinabzusteigen. Ich biss leicht zu und leckte seinen Hals und seine Schultern. Er begann schwer zu atmen, war aber offensichtlich immer noch nervös. Ich fuhr fort, ihren Hals zu küssen und zu lecken, während sie langsam zu ihren Brüsten hinabstieg. Ich habe versucht, Reggie so aussehen zu lassen, als hätte ich ihn das erste Mal gesehen, als du mit ihm geschlafen hast. Ich machte mich über jeden Teil ihrer Brüste lustig und strich leicht mit meiner Zunge über ihre Brustwarzen, während wir uns von einem zum anderen bewegten; Er holte tief Luft und dann ein leises Stöhnen. Er war sichtlich entspannt, als er seine Hände hob und sie leicht auf beide Seiten meines Kopfes legte.
Die Dinge hatten sich definitiv zum Besseren gewendet. Jetzt kommunizierten wir beide während unseres Liebesspiels; sowohl in Worten als auch in Taten. Es fügte eine ganz neue Dimension hinzu. Mein Penis pochte, war leuchtend rot und sabberte vor der Ejakulation noch mehr. Meine sexuelle Lust war zügellos und es war mir egal, ich wollte Katies Muschi mehr und ich würde sie bekommen. Ich stand auf und griff mit einer Hand nach meinem erigierten Schwanz, während ich auf meinen verschwitzten, wunderschönen Körper starrte. Ich werde überall auf sie gespritzt und klatsche mehrmals mit meinem Arsch auf ihren Kitzler.
Er sah mich an und sagte: „Teddy, wirst du mich ficken? Willst du deine ungezogene Frau wieder ficken?“ sagte.
Das kleine Mädchen sprach mich sarkastisch mit ihrer Stimme an.
„Ich werde dir den besten Fick aller Zeiten geben! Einen Fick, den du verdienst! Ich hätte dir die letzten 18 Jahre geben sollen.“
Dann drücke ich meinen harten Schwanz in die nasse Muschi und beobachte den Lippenteil, während mein Schwanz nach innen gedrückt wird. Katie sah zu, wie ich in ihre Muschi glitt. Sie stöhnte, als ich in sie eindrang, Zoll für Zoll meines sechs Zoll langen Schwanzes. Ich vergrub meinen Schwanz in seiner engen, warmen, nassen Fotze bis zum Eiersack. Ich musste auch stöhnen. Das war die beste Muschi, die ich je gespannt habe! Meine Frau war so eng und nass, dass ich sie ficken wollte und nie aufhören würde.
Wir liebten uns mit all den großartigen Techniken, die Reggie uns zeigte. Meine größte Erregung kam, als ich den enormen Orgasmus meiner Frau beobachtete und hörte, der nur von mir abhing. Sie schrie und stöhnte ein oder zwei Minuten lang vor Freude, bevor ihr Orgasmus schließlich nachließ.
Ich dachte mir, wie viele meiner Freunde jetzt an meiner Stelle sein und meine heiße Frau ficken wollen würden. Ich dachte an all meine Freunde, die mir aufgefallen waren, als ich sie ansah; Dasselbe gilt für meine Freunde, die davon träumen, sie hinter meinem Rücken zu ficken. Ich habe meine Frau mit so purer Lust gefickt; Ich hätte nie gedacht, dass Lust so angenehm sein würde und mich dazu bringen würde, es zu hämmern, als hätte ich noch nie zuvor gefickt. Ich konnte spüren, wie sich eine riesige Ladung Sperma in meiner Fotze aufbaute. Mein Schwanz fing an anzuschwellen, mein sinnliches Ficken brachte mich näher daran, an meinem Pfropfen zu ziehen. Einen Moment lang überlegte ich, ob ich in Katies Muschi ejakulieren oder versuchen sollte, mich zurückzuhalten, bis ich wieder zum Orgasmus komme. Ich war mir nicht sicher, ob ich genug Kontrolle hatte, um diese Entscheidung zu treffen.
Ich schlang meine Arme um seine Taille und zog ihn zu mir. Ich glitt schnell mit meinem Mittelfinger in ihren Arsch, als ich spürte, wie sich das Sperma auf meinem Schwanz aufbaute. Ich spürte plötzlich eine Welle, als mein Schwanz einen riesigen Spermastrahl tief in ihre Muschi freisetzte. Ich stieß ein lautes Knurren aus.
„Yeah! Nimm diese gottverdammte Katie!
Ich schrie, als meine Spermakugeln meinen Schaft hinaufrasten. Ich schob meinen Schwanz wieder tief in ihre Muschi und schickte eine weitere Spermawelle tief in ihre heiße Muschi. Er heulte laut auf, als er einen weiteren intensiven Orgasmus erlebte. Ich hatte das Gefühl, dass seine Muschi meinen Schwanz lutschte; Saugen Sie eine weitere Bewegung Sperma aus!
Sobald Katie und ich das Abspritzen losgelassen hatten, umarmten wir uns fest, bevor wir auf dem Bett zusammenbrachen. Ich rollte mich auf den Rücken, während ich dalag und an die Decke starrte und versuchte, unseren nächsten Atem zu holen. Wir fallen beide langsam in einen tiefen, friedlichen Schlaf, ohne es zu merken.
Nach dem erstaunlichsten Sex, den wir in unserem Leben hatten; Am nächsten Morgen standen wir früh auf und machten uns fertig, um nach Hause zu gehen. Katie ging durch den Raum, sammelte unsere Sachen und packte sie ordentlich in Koffer. Ich sah schweigend zu und wusste nicht, was ich über die vergangene Nacht sagen sollte. Ich wollte bestätigen, dass er unseren Sex genoss, aber ich konnte sehen, dass er in seinen eigenen Gedanken war. Als die Zeit gekommen war, beschloss ich, ihn sprechen zu lassen. Er sah ein letztes Mal im Badezimmer nach, dann schloss er den Koffer und stellte ihn neben die Tür. Er drehte sich zu mir um, sagte aber nichts. Seine Muschi und sein Arsch schmerzten so sehr, dass er kaum laufen konnte.
Wir luden unsere Koffer ins Auto und traten die lange Heimreise an. Ich hatte einen sehr zufriedenen Ausdruck auf meinem Gesicht, und Katie murmelte vor sich hin, als wir den Highway entlang fuhren. Wir sagten mehrere Meilen lang nichts. Wir waren beide in unseren eigenen lustvollen Gedanken versunken. Wir waren beide ungefähr fünfzig Meilen gereist, ohne ein Wort zu sprechen. Katie war die Erste, die das Schweigen brach.
Er drehte sich zu mir um und sagte: „Ted, Schatz, ich dachte nur, es wäre nicht fair, mich Sex mit einem anderen Mann haben zu lassen, aber ich habe dir nicht erlaubt, Sex mit einer anderen Frau zu haben.“ sagte.
Ich wurde aus meinen Träumen gerissen. Ich sah ihn an und sagte: „Was genau schlagen Sie von Sweet Heart vor?“ Ich fragte.
Katie hielt einen Moment inne und überlegte, wie sie ihren Vorschlag richtig formulieren sollte.
„Ich dachte, wir wären jetzt weniger schüchtern in Bezug auf Sex und fangen wirklich an, unsere Sexualität zu erforschen“, hielt inne und räusperte sich, bevor sie fortfuhr: „Wie wäre es, wenn wir eine andere Frau in unser Bett einladen, während ich zuschaue? geht ihr zwei??
Ich konnte buchstäblich nicht glauben, was ich von meiner schüchternen und schüchternen Frau hörte. Ich konnte die Aufregung in seinem Gesicht sehen. Mein Herz raste, als ich mir vorstellte, dass wir mit einer anderen Frau in unserem Bett lagen. Die Aufregung über den Vorschlag ließ meinen Mund trocken und meinen Puls rasen. In meiner Hose war eine deutliche Beule.
Ich sah ihn an und sagte: ‚Du meinst, du drohst mir nicht, Sex mit einer anderen Frau zu haben?
„Nein, immer, Liebling“, antwortete sie, „eigentlich; Jetzt, da wir mit dem Experimentieren begonnen haben, denke ich, dass ich es wirklich genießen werde. Verdammt, jetzt, wo ich darüber nachdenke, kann ich es auch genießen, Sex mit ihm zu haben?
Ich grinste wirklich breit und sagte: „Ich liebe dich so sehr, Katie.“
LETZTES WORT
Reggie hat unser Leben wirklich verändert. Wir fingen an, alle Arten von Sex auszuprobieren. Katie hat ihre beste Freundin Lisa zu uns ins Bett eingeladen und es war unglaublich. Mit all den Techniken, die Reggie mir beigebracht hatte, fickte ich beide Frauen mehrmals pro Nacht. Ich brachte beide mit meiner Zunge und meinem Schwanz zu mehreren geilen Orgasmen. 69? miteinander, um mir Zeit zum Heilen zu geben, bevor wir unsere nächtlichen Sitzungen der sexuellen Glückseligkeit fortsetzen.
Aber es gibt immer Konsequenzen. Die größte Konsequenz ist, dass er mit Katie eine Schleuse öffnet. Die Barrieren, die vor unserer Zeit mit Reggie da waren, bröckelten. Er genießt den Orgasmus jetzt sehr; Er erlebt oft Abenteuer und fickt völlig Fremde. Er hat sogar einige meiner Angestellten im Autohaus und Freunde aus unserer Kirche gefickt. Ich konnte nicht mit ihm mithalten. Manchmal ging es tagelang. Vor kurzem nahm er mit unserem Pastor an einem religiösen Kirchentreffen in Las Vegas teil und sie verbrachten die Woche zusammen. Sie fickten Tag und Nacht und er war völlig erschöpft, als sie nach Hause kamen. Leider erfuhr seine Frau von ihrer Affäre. Er vermeidet jetzt alle unsere Anrufe. Er weigert sich, uns während seiner Predigten anzusehen. Ich genieße Sex zu sehr, um mich von ihr scheiden zu lassen, also versuche ich, ihn loszulassen.
Ich denke, Katie wird noch viel mehr Geschichten produzieren, während sie ihr sexuelles Erwachen fortsetzt.

Hinzufügt von:
Datum: September 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.