Mach Dir Nichts Aus Wenn Sie Vorbeikommen Gib Mir Einfach Einen Verrückten Fick Von Hinten

0 Aufrufe
0%


Es ist ungefähr vier Monate her, seit Tom und Matt angefangen haben, Geräusche zu machen, und es ist eher so, als würde Matt Tom eine Stimme geben. Tom liebte es, Matt nicht so sehr, aber er liebte es, Tom das anzutun. Aber alles änderte sich vor sechs Wochen, als Matt Sara traf und die beiden anfingen, sich zu verabreden. Das Größte, was sich geändert hat, war, dass Matt seine ganze Zeit mit Sara in und außerhalb der Schule verbracht hat. Tom hatte Matt nur auf dem Heimweg von Saras Haus gesehen, weil Tom in der Mitte der beiden wohnte.
Matt schrieb Tom auf dem Heimweg, und die beiden trafen sich am Grill, der zum Seitengarten von Toms Haus führte. Wenn er hinter den Zaun ging und aus dem Blickfeld verschwand, ging Tom auf die Knie und knöpfte Matts Hose auf. Tom würde Matts sanft benutztes Werkzeug herausziehen und Tom würde es dort draußen in den Schatten blasen. Seit Tom zum ersten Mal Matts Schwanz gelutscht hat, nachdem er Sara gefickt hat, liebt Tom den neuen Geschmack von Matts Schwanz. Seine und Saras Spermamischung bedeckte seinen Schwanz und Tom saugte ihn sauber. Er saugte daran, bis es in Toms Mund ejakulierte, und zog dann seine Hose aus.
Tom ging nach der Schule nach Hause, als Matt rannte, um Tom zu sagen, er solle nach Hause gehen und sich um 5 Uhr vor seinem Haus bereithalten. Matt sagte Tom auch, er solle sich schön anziehen, weil Matt ihn für heute Abend verabredet habe. ?Welches Datum?? Mit denen?? Tom fragte Matt, aber Matt sagte ihm, er solle um 5 fertig sein und rannte dann nach Hause.
Tom kam nach Hause und ging nach oben, um für sein erstes Date zu duschen; Es gab nur ein Problem, das Tom Matt nicht erzählte. Tom sprang unter die Dusche, um sein Problem loszuwerden. Was kann beim ersten Date passieren? Ich weiß nicht einmal, wer du bist oder ob du mich mögen wirst? Tom dachte sich unter der Dusche.
Tom beendete seine Arbeit, sprang heraus und zog sich so schnell er konnte an. Matt wartete draußen, als Sara sich Händchen haltend näherte. Sara war die Kapitänin des Cheerleader-Teams und wurde von ihren blonden Haaren, blauen Augen, ihrem angespannten Körper vom Jubel und ihren großen, frechen Brüsten umgehauen. Für einen Moment fragte sich Tom, ob Matt wusste, was er und er taten, oder ob Matt wusste, wie Katzenwasser schmeckte, nachdem er ihn gefickt und seinen Schwanz gereinigt hatte.
Hey Alter? Sobald Matt ankam, rief er nach Tom. Saras Cousin kommt also zu Besuch, also dachten wir, wir stellen euch beiden eine Falle? sagte Matt, als ein braunhaariges Mädchen hinter Matt und Sara hervorkam. Hallo, ich bin Alice? sagte er und streckte seine Hand aus. Tom erstarrte, als er keine Worte fand, um mit einem einfachen Hallo zu antworten. Das Mädchen war etwa 1,80 m größer als Tom, genauso groß wie Matt, und sah mit ihren braunen Haaren und ihrem schlanken Körper großartig aus. Das erste, was Tom auffiel, war, dass er einen englischen Akzent hatte, der ihn noch heißer machte.
?Ah…? ?Hmm?? Äh, ich? ?Ich bin Tom? er fand seine Stimme. ?Cooler Typ? Matt tippte auf Toms Arm und flüsterte. Die vier machten sich auf den Weg ins Kino, und während des Films dauerte es nicht lange, bis Tom merkte, dass Matt und Sara da waren, um Liebe zu machen, und nicht, um sich den Film anzusehen. Hatte Alice zu Tom Recht und genoss den Film im Gegensatz zu ihrer Cousine? er mochte es immer noch, Tom dabei zu haben, weil es ein Horrorfilm war, also umarmte er seinen Arm und versteckte sich in einigen Szenen.
Ungefähr zur Hälfte des Films spürte Tom, wie sich Matts Bein gegen seines drückte, und im schwachen Licht des Bildschirms sah Tom auf und sah, wie Sara Matts Schwanz lutschte. Ich wusste, dass meine Cousine eine Schlampe ist, aber das hat sie mir nicht gesagt, und der Junge, mit dem sie mich verkuppelt hat, war ein dreckiger Junge? flüsterte Alice in Toms Ohr. Er bemerkte es am meisten, als er statt im Film zusah, wie Tom den Schwanz von Saras bester Freundin lutschte. Alice fuhr mit ihrer Hand über Toms Lenden und spürte, wie er sich verhärtete.
Dies war Toms erstes Date mit einem Mädchen, und es war Toms erstes Date, das ihn einen schmutzigen Jungen nannte, weil er gesehen hatte, wie der Schwanz seines Freundes gelutscht wurde, und es mochte, was ihn in Panik versetzte. Tom stand auf und rannte zur Herrentoilette, ohne Alice oder Matt und Sara zu sagen, wohin er ging. Tom spritzte sich gerade auf der Herrentoilette kaltes Wasser ins Gesicht, als er hörte, wie sich die Tür öffnete. Er blickte hinter sich und sah Alice. ?Was machst du hier?? fragte Tom, als er zurücktrat, überrascht, dass Alice da war.
Alice packte Tom am Hemd und stieß ihn in eine der Toilettenkabinen. Dort fing er an, Tom zu küssen und gab seinen ersten Kuss von einem Mädchen. Da sie größer und stärker als Tom war, hatte Alice kein Problem damit, ihn stärker zu machen. Alice, was machst du? Tom versuchte Alice zu fragen. ?Wir gehen Kumpel Bang?
Tom hätte nicht gedacht, dass sein erstes Mal mit einem Mädchen so sein würde, aber er konnte ihn nicht aufhalten, selbst wenn er wollte. Als Alice weiterhin Sex mit ihm hatte, hatte Tom sein kleines Problem vergessen. Alice riss Toms Shirt auf und biss in seine Brustwarzen, glitt mit ihren Lippen über seinen Hals und über seine blassweiße Brust. Dann knöpfte sie ihre Bluse auf und enthüllte, dass sie keinen BH trug. Ihre Brüste sahen für Tom toll aus, aber sie hatte wirklich keine anderen Brüste. Tom nahm Alices rechte Brust in seine Hand und drückte sie, wodurch Tom dachte, es sei ein Implantat.
Toms Beine waren auf beiden Seiten der Toilette, als Alice weiter seinen Körper angriff, und sein Rücken berührte fast den Gang. Als Alice Toms Flug herausfand, erkannte sie ihr Problem, aber es war zu spät und Alice zog ihre Hosen und Boxershorts herunter. Alice hielt inne, als Tom versuchte, etwas zu sagen zu finden. ?Warten?? ?Kann ich das erklären? Alice und Tom sahen nach unten und sahen, dass Tom einen Hahnenkäfig trug.
Tom hatte vor über einer Woche online einen bestellt, da er sich immer mehr auf das CBT-Spiel einließ. Das Problem war, dass das erste Mal nur für das Wochenende war, bis ich es zurücknahm. Habe es am Dienstag ein zweites Mal gemacht und in der Schule getragen. Während des Trainings durchsuchten einige Jungs von der Fußballmannschaft sein Schließfach und dabei verlor Tom den Schlüssel und wartete nun auf einen neuen.
?Nicht nötig, ich mag es? sagte Alice. ?Du bist nicht der einzige mit Überraschungen? Alice bewegte Tom, sodass sie jetzt auf der Toilette war und Tom an der Tür lehnte. Sie griff unter ihren Rock und zog ein lila Höschen herunter, um es auszuziehen. Alice zog dann ihren Rock etwas höher und betrachtete Toms Schritt, als er sichtbar wurde. Alice hatte einen kleinen Fleck rosa Schamhaare auf einer glatten Fotze, aber es sah nicht so aus, wie Tom dachte, dass eine Fotze aussehen sollte. ?ÜBERRASCHUNG? Alice sagte das, als sie ihre Hüften ein wenig öffnete und ein Schwanz herunterfiel. Es war groß und weich wie Matts, unbeschnitten, mit einer Vorhaut auf dem Kopf.
Tom fühlte sich, als hätte er gerade im Lotto gewonnen, als ein Schwanz zwischen Alices Bein auftauchte. Tom fiel auf die Knie und nahm Alices Schwanz in seinen Mund. Alice roch Blumen und Obst, während Tom an seinem Schwanz lutschte. Es wurde größer, als es saugte, und wurde gleich oder sogar dicker als Matts. ?Streifen? Alice gab Tom einen Befehl, als sie ihn von ihrem Schwanz schob. Tom tat es und Alice brachte ihn hinter sich ins Badezimmer, mit dem Gesicht zur Wand. Oh, es ist lange her, seit ich einen Jungen in den Arsch gefickt habe? Sagte Alice ihm, während sie ihren Schwanz an ihrem ausrichtete. In diesem Moment sprang ein Hahn aus der Wand, weil in der Wand ein Loch war, das die beiden vorher nicht bemerkt hatten. Alice bewegte sich ein wenig, damit sie Tom ficken und ihr Gesicht in dem Loch haben konnte. Sei nicht unhöflich, Mann? sagte Alice zu Tom.
Tom öffnete seinen Mund und nahm den Schwanz des Fremden in seinen Mund. Im Gegensatz zu Matt, Alice und sogar seinem Vater schmeckte dieser Hahn dreckig und ungewaschen, wie Pisse. Es wurde nicht zu groß, als Tom daran saugte, also hatte er kein Problem damit, dass das Ding von der Wand kam. Alice spuckte in Toms Arschloch und richtete ihren Schwanz darauf aus und schob ihn hinein. Alice konnte nur die Hälfte davon aufnehmen, da Tom den extremen Schmerz des Schwanzes, der größer war als der seines Vaters, in seinem Arsch spürte. Tom fuhr fort, seinen Schwanz an der Wand zu saugen, während Alice seinen ganzen Schwanz in ihren Arsch bearbeitete. Der Schwanz des Fremden entleerte sich in Toms Mund, gerade als Alice Toms Arsch weit genug öffnete, um ihn zu ficken.
Der fertige Hahn wurde aus dem Loch gezogen, nur um durch einen anderen ersetzt zu werden. Tom wusste, was zu tun ist und nahm den neuen Schwanz in den Mund. Alice fing an, Toms Arsch grob mit ihrem großen Schwanz zu schlagen und mit ein paar Schlägen würde sie ihn herausziehen und anfangen, ihn in den Arsch zu schlagen. ?GOTT? Tom schrie auf, als er spürte, wie Alice anfing, seine Hand in ihr Arschloch zu stecken. Er versuchte, Toms dritten Schwanz zu lutschen, der zweite kam und ging, aber der Schmerz in seinem Arsch und der Schmerz von seinem eigenen Schwanz in einem Käfig, der sich nicht vollständig verhärtete, war zu groß.
Der dritte Mann ejakulierte, nachdem Tom an seinem Schwanz gelutscht hatte, Alice öffnete die Stalltür und nahm Tom mit ins Freie. Der letzte Mann kam aus dem Badezimmer und ein anderer Mann ging auf das Urinal zu. Alice zog Tom neben den Mann und fing an, die Hose des Mannes zu dem Mann herunterzuziehen, der kein Wort sagte. ?Das ist das neue Urinal? Sagte Alice dem Mann, der den losen Schwanz aus seiner Boxershorts gezogen hatte. Tom war in einer so hohen Position, dass er alles tun würde, was Alice ihm sagte. Tom öffnete seinen Mund und ließ den Fremden in seinen Mund pinkeln. Sich nicht darum kümmernd vorzutäuschen oder dass ein anderer Mann ihm in den Mund pinkelte, wie ihm eine heiße Tussi mit einem Schwanz sagte, griff der Mann nach unten und versuchte, nach Alice zu tasten. Sie ließ den Mann ihren Schwanz streicheln, während sie in Toms Mund pisste.
Tom trank so viel er konnte, als die Pisse in seinen Mund und über sein ganzes Gesicht lief. Als der Mann fertig war, lutschte Tom die letzten Tropfen seines Schwanzes und gab dann dem vierten Fremden der Nacht einen Blowjob, bis er ejakulierte. Nachdem der Mann fertig war, sagte Alice zu Tom, er solle sich anziehen, während sie gingen, weil der Film bald zu Ende sein würde.
Tom und Alice trafen auf dem Weg aus dem Theater auf Matt und Sara und die Gruppe ging hinaus. Nachdem Alice ausgestiegen war, fragte sie Matt, ob ein Hotel zu Fuß erreichbar sei, und er sagte, ich sei nur zwei Blocks entfernt. Als sie auf dem Weg zum Hotel waren, gingen Sara und Alice hinter den beiden Männern her und hörten die Mädchen kichern, während sie sprachen. Also, wo seid ihr beide hingegangen? Als sie gingen, fragte Matt Tom. Ich bin nur nach draußen gegangen, um etwas Luft zu schnappen. Wir wussten, dass es dir und Sara egal sein würde, mit vollen Händen und vollem Mund. Tom lächelte, als er das sagte, denn er war nie der Typ, der sich einen Witz ausdachte, ohne ihn zu ruinieren.
Sie kamen im Hotel an und Alice sagte ihnen, dass sie warten sollten und dass sie Sara die Zimmernummer schreiben würde. Sara bekam die Nachricht und die drei gingen in den Raum, wo Alice bei offener Tür auf sie wartete. Es war ein Standardzimmer, aber nur ein Kingsize-Bett, und Matt sah darüber verwirrt aus.
?Hallo Sara? sagte Alice. Ja Alice? antwortete Sara. Möchtest du sehen, was der kleine Tommy für uns getragen hat? fragte Alice ihre Cousine, als sie hinter Tom ging und seine Hose aufknöpfte. Er drückte sie mit seinen Boxershorts nach unten und während Tom seine Schuhe und Hosen abwarf, starrten Matt und Sara auf Toms Schwanz in einem Metallkäfig. Alice zog Toms Shirt über ihren Kopf, und nun lag sein Penis nackt in einem Käfig vor ihnen. Oh, ist das ein bisschen anders? Sara sagte, sie sei hinübergegangen und habe den Käfig aufgehoben.
Alter, warum ist dein Werkzeug da drin? fragte Matt. ?Lange Geschichte? antwortete Tom. Ich mag es, ist es heiß? Sagte Sara und drehte sich zu Matt um, der immer noch den Käfig hielt und ein wenig zog. Alice stand hinter Tom, bewegte ihre Hände auf Toms nackter Brust auf und ab und kniff in seine Brustwarzen. Was Matt nicht sehen konnte, war, dass Alices Schwanz wieder hart geworden war wie ein Stein und sich auf den Weg zurück zu Toms missbrauchtem Arschloch machte. Als Sara sich auszog, ging sie zu Matt hinüber und flüsterte ihm etwas ins Ohr. Weißt du, was noch heiß ist? Die Hitze von Alices großem Schwanz.
Matt beobachtete, wie Alice ihren Schwanz herauszog und sich seitwärts bewegte, damit er sehen konnte, wie ihr Schwanz zwischen ihren Beinen hing. Es ist heiß, Baby? Sagte Matt, während er Sara küsste und ihr die Kleider auszog. Jetzt waren alle vier nackt im Raum und Sara blies Matt noch einmal zu. Alice zog einige Mülleimer aus ihrer Tasche und fragte Tom, ob sie möchte, dass er sie freilässt. Tom flüsterte Alice ins Ohr und Alice nahm das Schloss, das sie aus dem Käfig befreit hatte.
Hey, weil du hergekommen bist? Alice rief Sara an und sie kam. Matt sitzt neben Tom auf dem Bett und die beiden sehen zu, wie Alice und Sara miteinander flüstern. ?Schön? sagte Sara, als Alice eine Flasche Mineralöl aus ihrer Tasche nahm. Matt sieht zu, wie Alice ihre Hände in Toms Schwanz wickelt und Sara das Metall auf das Ende seines Schwanzes gießt. Was passieren würde, wenn Sara ihre Fingerspitze in Toms Pissloch steckte und hineindrückte, war für Matt ziemlich schnell. nicht eines der Mädchen kratzen wollen. Er steckte seinen Finger in Toms Schwanz und Matt sah zu, wie er darin verschwand.
Wow, arbeitest du daran? Matt erzählte Tom, dass Sara seinen Schwanz mit dem Finger gefickt hat. ?Es fühlt sich so cool an? sagte Sarah. Tom lag mit geschlossenen Augen da, während Sara ihren Finger in seinen Penis hinein und wieder heraus pumpte, bis er eine Bewegung im Bett spürte. Ich möchte, dass du Saras Fotze leckst, während Matt sie fickt. sagte Alice zu Tom. Sara lag jetzt mit ihrer Muschi direkt über ihrem Gesicht auf Tom. Matt stellte sich hinter Sara und Alice griff nach seinem Schwanz und richtete ihn in Toms Mund, bevor er Sara fickte.
Matt fing an, Sara zu schlagen, Tom leckte ihre Fotze und leckte Matts Schaft, als er in ihre triefend nasse Muschi ein- und ausging. Jetzt, wo Sara Toms Schwanz mit ihrem Finger schraubte, fütterte Alice Sara jetzt ihren eigenen Schwanz in Saras Kopf. Sara nahm ihren Finger heraus und wickelte ihre Hand um Toms Hoden, drückte sie hinein und gab Alice ein Ziel zum Schlagen.
Alice war die Zirkusmanagerin der Show und sagte den anderen, wohin sie gehen und was sie tun sollten. Sie lag auf dem Bett und setzte sich mit dem Gesicht nach unten auf Toms Schwanz. Alice sagte dann zu Matt, er solle seinen Schwanz von vorne in Toms Arsch schieben, und bald wurde Tom von zwei großen Schwänzen gefickt. Sara bekam ihre Muschi von ihrem Cousin geleckt und sah zu, wie Tom sich an Schwänze gewöhnte.
Sara war an der Reihe, Schwänze zu haben, und Matt ließ Sara auf sich legen, um ihre Fotze zu ficken, genau wie Alice Sara in den Arsch fickte. Tom stand über Matts Kopf, damit Sara spielen und seinen Schwanz missbrauchen konnte. Er bückte und schlug sie, zog und schlug Eier und saugte und stieß sogar seine Zunge in ihr Pissloch. Tom hatte nichts dagegen, dass Sara seinen Schwanz und seine Eier missbrauchte, und er genoss es ziemlich.
Sara war an der Reihe, sich auf das Bett zu legen, und als Matt und Alice abwechselnd ihren Arsch fickten, packte Tom wieder die Stelle zwischen ihren Beinen, als sie ihre Muschi aß, sogar beide gleichzeitig. Sara ejakulierte in Toms Mund und gab ihm die Möglichkeit, seine Ejakulation an der Quelle zu schmecken. Alice legte Tom auf den Boden am Ende des Bettes, über seine Schultern und Knie neben seinem Kopf. Sein Arsch war in der Luft und Alice und Matt ließen sich abwechselnd in den Arsch ficken. Nachdem Sara aus ihrem Orgasmus herausgekommen war, schlug sie Tom in den Arsch, während Alice und Matt ihn fickten.
Matt war der erste, der Tom ins Gesicht schlug, gefolgt von Alice, die ihren Arsch mit Sperma füllte. Sara fing an, Toms Schwanz zu schütteln, als würde sie eine Kuh melken, bis er schließlich in ihrem eigenen Gesicht ejakulierte.
Danach warten die vier auf dem Boden und bestellen den Zimmerservice, während sie duschen. Es klopfte an der Tür und Tom wurde aufgefordert, das Essen hereinzulassen. Die Mädchen waren immer noch zusammen in der Dusche, während Matt nur im Bademantel auf dem Bett saß. Tom öffnete die Tür und ließ den Mann mit dem Essen herein, und der Mann wollte sich gerade umdrehen, nachdem er sich vergewissert hatte, dass die Bestellung korrekt war. OK dann? sagte Matt und räusperte sich. Ich schulde dir ein Trinkgeld, richtig? sagte Tom und ging auf die Knie. Tom löste den Hosenschlitz in der Hose des Mannes und zog seinen losen Schwanz heraus und fing an, daran zu saugen. Die Mädchen, die gerade mit dem Duschen fertig waren, erschienen an der Badezimmertür, während Tom den Schwanz des Essenslieferanten lutschte. Tom lutschte ein paar Minuten lang am Schwanz des Mannes, bevor er anfing, in Toms Mund zu ejakulieren. Nachdem er fertig war, steckte er den Weichspüler wieder in seine Hose und ging.
Die Gruppe aßen zu Abend und schliefen bald im Bett ein, wobei Matt Sara und Alice Tom aß.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 8, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert