Katze Frisst Nahaufnahme Explosive Weibliche Orgasmuskontraktionen Zittern

0 Aufrufe
0%


Das ist der schlimmste Tag meines Lebens.
Ich bin gerade in Miami angekommen, es sind nicht einmal 15 Minuten, und während jemand in meinen Arsch gestiegen ist, bin ich gesprungen und meine Brieftasche wurde angehoben. Ich bin zurück in der Stadt nach 3 Jahren auf dem College und Niggas von der High School kennen meinen Arsch, was zum Teufel. Ich und meine Söhne kamen uns von Angesicht zu Angesicht gegenüber und sagten etwas Nettes zu ihnen und jetzt wollen sie die Liebe teilen.
Ich muss jetzt aufstehen.
Das MA-Training ist es wert, aber ich bereitete mich darauf vor, gegen Leute anzutreten, die ich sah, nicht gegen diejenigen, die hinter mir kamen und mir etwas auf dem Rücken brachen.
Verdammt, süßes Heim.
Ich sammle meine Sachen und gehe zum nächsten Tante-Emma-Laden und versuche, ein Münztelefon zu finden. Die nächsten 45 Minuten gehe ich die Straße hinunter und versuche, die Schmerzen in meinen Beinen und meinem Rücken zu ignorieren, als ich schließlich zu einem Walmart komme.
Auf Wiedersehen Wally Welt.
Ich gehe zum Serviceschalter und hole meinen Cousin am Telefon ab, und natürlich kann er mich nicht abholen, er kann den Sexy gerade nicht alleine zu seiner Linken lassen, aber er ist froh, dass ich zurück bin. Unsinn. Ich denke an irgendeine Nummer, an die ich mich erinnern kann, und ich erinnere mich wie von Zauberhand, ich habe mein Handy in meiner Tasche.
Verdammter Von, komm schon.
Ich überprüfe und jeder hat entweder Kinder oder ein Stück Arsch links und rechts und sie können nicht entkommen. Die Liebe eines Bruders ist in Zeiten wie diesen kalt. Ich sehe meine Mädchen zu Hause an und sie haben alle Babys, Männer oder Frauen, die nicht wissen, ob sie mich mitten in der Nacht abholen wollen, das ist weder angemessen noch klug. Ich hasse meine Heimatstadt, nach 23:30 Uhr kommt man entweder in etwas Gutes oder Schlechtes. Dann komme ich zu einer Nummer, die ich eine Weile nicht angerufen habe, als ich ihn das letzte Mal angerufen habe, hat er etwas erlebt, was ich angefangen habe. Ich schlucke schwer und hoffe, dass er mich verflucht, oder er spricht zumindest Spanisch, Kreolisch oder Latein, sodass ich es nicht verstehe.
Hey, Lady Luck, was ist gut?
Von, was machst du?
Du kennst mich, beruhige dich, sie haben mir in den Arsch getreten und US 1 ausgeraubt, ich bin in Wally World, komm und hol mich???
Im Ernst, ich habe gehört, du bist in GA.
Ja, aber nicht für diese Woche, ich stecke vorerst hier fest, pass auf dich auf, mein Sohn.
Ich schulde dir etwas, ich werde um 10 Uhr da sein.
Wow.
Ich lege auf, danke dem Herrn und bereite mich auf eine Tirade von Verben vor, die viele Sprachgrenzen überschreiten und unerhörte Drohungen mit sich bringen könnten.
Etwa 35 Minuten später kommt er mit einem Lächeln herein und India Arie singt im Radio und der junge Mann und die junge Frau müssen sich in die Mitte drehen, was mich in einen Nebel aus Erinnerungen versetzt, wie die Stadt war und wo sie vor mir war links. jetzt. Dann schaue ich Lady Luck an, um einen besseren Blick zu bekommen, und ich sehe eine ausgewachsene und schöne Frau, das heißt Straßen- und Hollywood-Schönheit. Dann gehe ich zurück zu 16, auf dem Feld hatte ich gehofft, ich würde von der Bank kommen, es war die Straße, es war ein Pick-up-Spiel gegen San Sherrie, aber wir haben uns dieses Spiel zu Herzen genommen. Ich versuche seit 20 Minuten, uns zurückzubekommen, aber ich habe mich mit Defense, Steals, ein paar Rebounds und Blocks beschäftigt und bin fertig. Ich kam in das Loch und nahm eine umgekehrte Bank und erzielte ein Tor, aber ich verdrehte mein Handgelenk und musste raus. Das Ergebnis war 8 – 3 San Sherrie, ich ging raus und es war 8 – 6, D ging in Führung und wir schossen. Als ich mich hinsetzte, sah ich, wie Lady Luck mit ihrem neuen Freund flirtete, sich küsste und tat, was die Hundeliebe ihnen diktierte. Ich nannte sie Miss Luck, weil ich jedes Mal, wenn ich sie betrog, auf die 86 kam und sie nie gelernt hatte, entweder eines ihrer Bücher gelesen oder in all ihren Kursen ein Nickerchen gemacht und ihren B-Durchschnitt hoch gehalten hatte. Er ist ein Genie, das man nennen könnte, und wann immer ich eine Prüfung bestehen musste, war er mein Glücksbringer, Lady Luck. Als ich sie wieder anschaue, kommt eine andere Frau ins Spiel, und diesmal wird ihre Liebe durch Stress und Schmerz ersetzt. Dann sehe ich, wie der seltsame Gurl auf Lady Luck zuspringt, so schnell ich kann von einem verstauchten Knöchel wegrennt und sie auseinanderreißt. Es stellt sich heraus, dass Ladys neuer Freund zu Hause eine Freundin mit ihrem Kind hat und mit beiden spielt. Ich stieß sie zurück und sah der Dame in die Augen, dann drehte ich mich um und pustete nun ihrer Ex ins Auge, ließ sie fallen und trat sie, wurde wütend auf die Mutter des Babys, das Baby, und log sie an. Frau. Aber er zieht mich von sich weg und verflucht mich. Die beiden Mädchen nehmen ihn und vertreiben ihn. Ich rief ihn später an diesem Tag an und entschuldigte mich, keine Antwort, nur Voicemail.
Der Weg zu seinem Kinderbett war ruhig und einfach, er hatte eine Instrumental-CD eingelegt und Klaviere, Geigen, Trompeten und Saxophone sangen zu uns, um mich zu beruhigen. Bis er einen Block von seinem Haus entfernt kam und sich auf einen Kampf mit meinem alten Freund vorbereitete. Er geht hinaus und zu seiner Tür, beobachtet die Fenster nach einer Aktivität, bis ich ihn aus dem Augenwinkel erwische. Obwohl ihr Körper schwitzt, ist ihr warm, ihre Kurven sind an den richtigen Stellen, verdammt. Wir blicken zurück und starren eine Minute lang, stellen Augenkontakt her.
Gehst du aus oder willst du in Lac schlafen?
Ja, das stimmt, Lac ist nett, aber ich bevorzuge ein Kissen.
Dann raus und los geht’s.
Ich nehme meine Scheiße und folge ihr, meine Augen nach vorne gerichtet, aber gleichzeitig scheint sich die Zeit zu verlangsamen, während ich sie beobachte und gleichzeitig die Stufen hinaufsteige. Ich bleibe in meiner Fantasie mit meinem Gesicht auf der Brust, bis sich die Tür von selbst öffnet und sich auf einen Schlag vorbereitet, der mir in den Weg geworfen wird, der Schmerz in meinen Rücken und meine Beine zurückkehrt, meine Faust sich ballt und mein Atem schneller wird. Verdammt, das wird scheiße.
Das Gesicht eines jungen Mädchens mit gläsernem Blick statt Faust und dem Geruch von brennendem Cannabis im Rücken.
Das ist meine Mitbewohnerin Jessica, Jessica das ist Von.
Hallo Jessi.
Hey, steig jetzt ein, lass das Unkraut los.
Wir gehen langsam hinein und warten auf einen wilden Mann, der nur von Maxwell begrüßt wird, der ein spanisches Lied singt, ich mag es, und entspannen uns schließlich. Ich drehe mich um und sehe Lady Luck, die ihren Schweiß auszieht und Shorts und einen Sport-BH trägt. Jessi trug ein übergroßes Hemd und etwas zu kleine B-Ball-Shorts, beide wurden getroffen, beide gingen auf Maxwell zu. Ich möchte meine Tasche beim Sofa lassen und auf die Toilette gehen. Ich betrachte meine Prellungen im Spiegel und wische mir das Gesicht ab.
Von, komm rein, lass uns reden.
Light, gib mir eine Sekunde, um mein Shirt wieder anzuziehen.
Komm schon.
Ich gehe zurück zu ihnen und wir reden über vergangene und zukünftige Pläne und wie ich meinen Arsch gewürgt habe.
Glück vermissen..
Nenn mich nicht so, nenn mich Michelle, Miss Chance kotzt mich so an, alle nennen mich schon lange so, niemand kennt meinen Namen außer dir.
Verdammte Gurl, bist du immer noch sauer deswegen?
Sicher.
Light, Michelle, warum bist du gekommen und hast mich abgeholt?
Nachdem ich Jeff erwürgt hatte, riss ich mich zusammen, hörte auf, mich mit Männern anzulegen, und fing an, sie anders anzusehen.
Ich drehte mich zu Jessica um, die in Gelächter ausbrach.
Nein, ist es nicht, wir lieben immer noch Schwänze.
Lass Trippin Von fallen, verdammt, du hast immer Witze.
Ungefähr eine Stunde später nimmt Jessica Snacks aus der Küche und wir essen. Ich sah ihnen beim Essen zu, beobachtete, wie ihre Körper geformt und bewegt wurden, sie sahen beide aus, als wären sie jeden Tag 100 Meilen gelaufen. Da war eine Straßenkönigin hinter Jessica her, mit all ihren Hüften und ihrem Hintern, einer schmalen Taille und Brust, die immer noch um Aufmerksamkeit bettelten. Wie sexy war ihre Größe, 5,5 Pfund Leidenschaft und Lust bei 120 Pfund. Sie sah aus wie eine Ghetto-Königin, mit glatter schokoladenbrauner Haut und Locken, die ihr über den Rücken hingen. Michelle war etwas anderes, ihr Vater Haitianer und ihre Mutter Kubanerin, eine exotische Kombination, die eine sexuell schreckliche Frau hervorbrachte, sie hatte die Sanduhrfigur eines internationalen Models mit dem Gewicht einer gesunden Frau, die aß. Aber was Sie nicht erkennen, ist ihre Größe, 6 Fuß und wie sie aussieht wie alle ihre Beine und ihr Haar, das in einem einzigen Zopf über ihren Rücken fällt. Ich musste meine Augen abwenden, meine Hose begann zu eng zu werden.
Von, es sieht so aus, als würde Gras zu dir kommen.
Ja, Sie haben einen starken Fehler.
Verlegen bis zum Schluss wurde ich rot, blieb aber ruhig.
Was soll ich sagen, ihr seid alle heiß.
In diesem Fall Grüße an euch alle, Nacht Nacht.
Gute Nacht Jessica.
Nacht Jessy.
Dann waren Michelle und ich allein und versuchten weich zu bleiben, ich ging langsam auf sie zu und stolperte über meine Schuhe. Sie lachte und ging zu ihrem Bett, bewegte sich langsam und vernünftig, und ich blieb dort und fühlte mich wie ein Esel.
Kommst du oder muss ich dich hierher tragen?
Bevor er überhaupt fertig werden konnte, war ich an seiner Tür. Sobald wir in Miami ankamen, war alles stressig, also macht das Schicksal es vielleicht wieder gut. Ich sah ihr einen Moment lang zu, wie sie lächelte und sich auszog, ihren Sport-BH auszog und ihre Bikershorts herunterschlüpfte. Ich möchte sie berühren, aber ich möchte, dass sie sich Sorgen macht, mich begehrt. Ich sehe zu, wie sie mich beobachtet, sie schiebt ihre Finger zwischen ihre Beine, sie fängt an, ihren Kitzler zu massieren, sie beginnt, ihre Waden hinunterzusickern, ihre Oase läuft über, sie reibt ihre Brüste, während ihr Atem schneller wird, und sie beißt sich auf ihre Unterlippe. Er stöhnte und bedeutete mir, seine Finger zu wechseln. Ich ging zu ihr und küsste sie sanft, behielt ihren Geschmack in meiner Erinnerung, streichelte ihren Körper mit meiner linken Hand und brachte ihren Kopf mit meiner rechten Hand dicht an meinen. Ich massiere deine Zunge mit Minen. Ich flink und leckte seine Lippen, als er seine rechte Hand zwischen ihre Beine legte und mir zeigte, wie ich ihn berühren sollte, während seine linke Hand meinen Schwanz zwischen meinen Beinen durch meine Hose rieb. Ich erhob mich in Erwartung des bevorstehenden Glücks, er und ich werden in Ekstase teilen Ich zog mein Hemd aus, er küsste meine Brust und leckte meinen Hals, wir verbanden uns wieder und er half mir mit meiner Hose. Sie fallen und er geht mit seiner Zunge nach unten und hinterlässt einen Abdruck auf meinen Lippen für meinen Schwanz. Er schluckte mich und ich verlor meine Kraft, er bearbeitete mich, er saugte und leckte an mir, meine Knie beugten sich und ich griff über seine Schultern, um mein Gleichgewicht zu finden, und er setzte sein Tempo fort. Es arbeitet seit Monaten an mir, als wäre es etwas, das ich seit Monaten brauche. Mein Atem steigt und mein Körper spannt sich an, als die Flut der Lust über mich hereinbrechen wird, seine Kehle von meinem Becken reißt und mich mit einem Lächeln wegstößt.
Aufgeben ist etwas, was ich mag.
Sie zwinkert und ich danke Gott für heute Abend. Er steckte mich wieder in seinen Mund, während er mit mir spielte wie eine Puppe, eine Marionette, die er jeden Moment umwerfen könnte. Ich spüre meinen Orgasmus kommen, ich komme wieder zu Sinnen und schiebe ihn weg. Ich küsste sie innig und glitt in ihre Wärme. Er kichert, Was kannst du nicht aufhängen? Ich habe meine Zunge in ihn gesteckt und er ist zurückgeblieben. Ich gehe mit meiner Zunge hinein und massiere ihren Kitzler mit meinem Daumen. Ich mache das, bis mein Geist klar ist und der Orgasmus im Hinterkopf ist. Ich lecke und lutsche ihren Kitzler und benutze meinen Finger, um in ihre Leidenschaft einzudringen. Ihre Beine schlingen sich um meinen Hals, während ich sie weiter heraushole, ihre Wärme wird stärker, ihre Oase fließt wie ein Fluss, ihr Körper schwankt und zittert, als sich ihr Orgasmus nähert. Er versucht wegzukriechen, und ich folge ihm, werde nie langsamer, unterbreche nie den Kontakt. Er blies etwas auf Spanisch, etwas Schmutziges, etwas, das mich ermutigte, weiterzumachen. Er zieht mich an seine Lippen, er küsst mich, er dankt mir für seinen Orgasmus, er hält mich fest, seine Beine schlingen sich um meine Taille, seine Arme unter meinen Arm, Nägel auf meinem Rücken und Zähne auf meiner Schulter, Hitze, Wasser läuft Nieder. Ihre Hüften, ihre Laken sind nass und gekräuselt, ihr Haar ist dasselbe, all das hält mich klar, ich möchte, dass sie mich liebt, mich während und nach dieser Nacht begehrt.
Er entspannt sich und küsst meine Wunde und leckt den Schweiß von meinen Schultern, Nacken und Lippen. Er greift nach unten und schiebt mich hinein. Ich gehe langsam hinein, ich lasse es ruhen. Er biss in mein Ohr und rollte mit den Hüften. Ich bin seine Wärme, seine Flamme. Glatte, nasse, seidige Mitte. Ich verliere mich in seiner Oase. Es war mein Ausstieg, mein Genuss wurde zu meinem Spa, all mein Stress war vergessen, all mein Schmerz war verschwunden. Ich streichle sie sanft und reibe ihre Klitoris wie ein Drücken und Ziehen. Ich ziehe an ihren Haaren und lecke ihre Kehle, lutsche an ihrem Hals und hinterlasse überall Spuren der Leidenschaft auf ihr. Ich fummelte an seinem Ohr herum, Idiot, und fand einen seiner Punkte. Ich achte auf sie, indem ich sie ihrem Orgasmus näher bringe. Beim Versuch, ihren Bauch zu erreichen, drücke ich sie, gleite mit meiner Hand nach unten und massiere ihre Klitoris, achte auf ihr Ohrläppchen, ihre Klitoris, ihre Hitze, das Bersten, den Dammbruch, das Überfluten von uns, das Duschen von uns und Laken. Die Säfte fließen, während Sie ihren Orgasmus durchlaufen. Er küsst mich und weint plötzlich in meinem Mund.
Ich küsse sie tief, während ich sie auf ihrem Bauch rolle, sie kichert und schiebt ihren Arsch hoch. Ich küsse sie auf ihre Wirbelsäule und reibe ihren Arsch. Ich küsse ihren Nacken, stöhne, fand eine andere Stelle. Ich sauge und ziehe ihre Hüften in mein Becken, ich dringe leidenschaftlich in sie ein, sie streckt sich, ich drücke sie zurück, ich lege ihren Kopf auf das Kissen, sie zappelt und kichert. Ich ließ ihn den passenden Rhythmus finden, die Geschwindigkeit, die nach Lust und Sinnlichkeit schrie, die Geschwindigkeit, die ihn immer wieder in Ekstase versetzte. Es zieht mich zurück, es folgt meinem Rhythmus, meinen Beats wie eine Frau in Lust, wie eine Frau, die Lust kennt und immer wieder befreundet ist. Eine Frau, die es liebt zu lieben und geliebt zu werden. Ich setze meine Bewegungen fort, der Orgasmus kehrt langsam zurück, die Spannung kehrt in meine Mitte zurück. Mein Juwel will explodieren, ich bin nah, er ist nah, ich will, dass wir zusammen zum Höhepunkt kommen. Ich spiele wieder mit ihrer Perle, ich spiele sie wie eine Gitarre, sie keucht und keucht fast, ihr Körper bewegt sich unter ihrer eigenen Kontrolle, zuckt und zuckt, sie bewegt sich in ihrem eigenen Rhythmus, Rhythmus, aus Lust, aus Freude. Er wölbt seinen Rücken, stöhnt tief, seine Wände ziehen sich um mich zusammen, er versucht, nah an mich heranzukommen, seine Muskeln sind angespannt, seine Definition ist stark, ich schnappe nach Luft, sein Gesicht ist angespannt, in Lust verloren und kurz davor zu explodieren. Er vergräbt den Kopf im Kissen und stößt einen gewaltigen Schrei aus, ich platze hinein, das Glück durchströmt mich und dringt ein, eine Woge zwischen uns hin und her fegt uns in einen Nebel aus Elektrizität und Freude. Ich falle auf ihn, er rollt mit großer Anstrengung, er küsst und hält sich fest, beide wehrlos, beide müde. Unsere Atmung ist unregelmäßig, aber harmonisch. Er sieht mir in die Augen und küsst mich. Schau über mich hinaus.
War es für mich genauso gut wie für dich?
Sicher.
Nicht du, Jessica.
Was?
Ich drehte mich um und sah Jessica mit einem Lächeln auf ihrem Gesicht und ihren Händen zwischen ihren Beinen an der Tür stehen.
Ich freue mich, gute Nacht euch allen.
verdammt
Damit schliefen wir ein und mein einwöchiger Urlaub begann sich zu drehen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert