College-Mädchen Finger Fickt Sich Zum Orgasmus

0 Aufrufe
0%


Karl und Jackie sind ein junges Paar, Karl war 29 Jahre alt, Jackie war 26, sie zogen in ihr neues Zuhause und kurz nachdem sie ihren Nachbarn Ron getroffen hatten, baute Karl gerade neue Gartenmöbel zusammen, als Ron seinen Kopf über den Zaun streckte und sich vorstellte. . Ron fragte Karl, ob er Hilfe bräuchte, Karl nahm ihn mit in den Garten und bald packten sie die Möbel und saßen da und unterhielten sich, während sie ein kühles Bier in der heißen Sommersonne tranken.
Jackie ging nach Hause in den Garten, ihr Mann stellte sie Ron vor und ließ sie zum Plaudern zurück, während er seiner Frau ein Glas Wein kaufte. Nachdem Jackie ihren Wein getrunken hatte, verließ sie sie, um sich zu unterhalten, während sie Tee kochte. Jackie fragte, ob sie sich ihnen anschließen wolle, sie würden Spaghettipaste essen. Ron lehnte die Einladung zur Teilnahme ab und sagte dann, dass er mit seinen Töchtern zum Tee ausgehen würde, aber die Einladung würde ein Regenscheck sein. Jackie sagte, sie würde etwas mehr Geld verdienen, wenn sie wollte, und sie könnte es ihm hinterlassen. Ron gefiel die Idee, dass er Mikrowellenessen ersetzen würde. Jackie lachte und sagte, er sei kein Fan von Ping-Essen. Fragte Ron nach Ping-Essen.
Am nächsten Tag lässt Jackie die Spag-Runde für Ron fallen und wird von Rons Hund begrüßt, der ihn anbellt, was ihm Angst macht.
Ich wusste nicht, dass du einen Hund hast Wie heißt er??
Max und er ist ein Deutscher Schäferhund, er wohnt bei meiner Tochter, hat er sie letzte Nacht nach Hause gebracht?
Jackie reichte ihr die Teller und sagte, sie würde die Teller später holen, und bückte sich, um Max zu streicheln. Als Jackie aus der Tür ging, fragte Ron, ob sie Kaffee wolle, aber da Karl für ein paar Tage geschäftlich unterwegs war, musste er absagen, als er Karl zum Flughafen fuhr, Ron war dankbar für die Geste und bedankte sich bei Jackie. Er sagte ihr, dass er den Inhalt auf einen seiner Teller übertragen und später vorbeikommen und seinen holen würde.
Nachdem er Karl bei Jackie abgesetzt hatte, ging er an einem freien Tag einkaufen und als er nach Hause kam, sah er Ron in seiner Küche herumlaufen, also ging er ins Nebenzimmer und tat, was Ron ihm sagte, er solle hereinkommen und traf Ron trägt nur ein T-Shirt. und Jackie, von der Hüfte abwärts nackt, stand da und starrte seinen Schwanz scheinbar Jahrhunderte lang an, und es dauerte nur ein paar Sekunden, bis Ron sich mit seinen Händen bedeckte.Sie wurden beide rot vor Verlegenheit.Ron ging so schnell an Jackie vorbei wie er Als sie in die Küche zurückkamen, um Shorts anzuziehen, fingen sie beide an, über Ron zu lachen und sagten: Habe ich nicht erwartet, dass du so bald kommst, wenn ich wüsste, dass ich stylischer bin? Jackie packte das Geschirr und kehrte nach Hause zurück.
Jackie dachte darüber nach, was sie gerade dort gesehen hatte, als Jackie antwortete, als ihr Handy klingelte und ihren Namen auf dem Bildschirm sah, und bald darauf mit ihrer Freundin Ann plauderte und ihrer Nachbarin weiter erzählte, was gerade passiert war. Ann befragte ihn darüber, und Jackie beschrieb ihren Schwanz und sagte Ann, dass er selbst in ihrem schlaffen Zustand viel größer und dicker war als Karls. um.
Jackie konnte das Bild nicht aus ihrem Kopf bekommen und Ron sagte Hallo, als er die Wäsche zum Trocknen aufhängte. Was erschreckte Jackie? Hallo, ich habe dich dort nicht gesehen? Er sagte, dass Ron sich für das entschuldigt hatte, was er vorhin getan hatte. Musst du dich nicht entschuldigen? Ich hätte nicht an die Tür klopfen und reinkommen sollen, sagte Jackie.
Schon gut, willst du den Kaffee? fragte Ron
Lass mich diese Wäsche fertig ordnen und einpacken?
Ron kam herein und zündete den Wasserkocher an Jackie gesellte sich bald zu ihm und setzte sich an den Küchentisch, fragte, ob er wüsste, dass er kommen würde und ließ Ron nicht absichtlich Shorts tragen, Ron war überrascht von der Frage, sagte nein und lebte alleine ohne viele Besucher? Als er zum ersten Mal aufstand, trug er ein T-Shirt. Als er sah, dass Jackie verlegen aussah, fragte Ron, ob es ihr gefalle, und gab zu, dass sie sich dabei erwischt hatte, wie sie über ihr Sexualleben plauderte und dass sie in ihrem Leben nur mit zwei Männern geschlafen hatte und dass sie einen Freund hatte, bevor sie ihren Mann Karl und Karl kennenlernte . Ron erzählte ihr, dass er nicht viele Freunde mit Frauen hatte, seit seine Frau vor einer Weile gestorben war, dass er Zeit damit verbracht hatte, mit dem Hund zur Bar und in seinen geliebten Garten spazieren zu gehen, und dass modernes Dating nichts mehr für ihn sei. Sie haben all diese Apps auf ihren Handys und Sex war einfach, aber für uns sind die Älteren beim Tanzen usw. Sie zeigte sich gerne gut und mochte den schlaffen Look nicht. Inzwischen wollte Jackie seine Muskeln sehen, Ron war froh, sein T-Shirt ausziehen zu können und seine Muskeln zu zeigen, und Jackies Augen weiteten sich dort, wo sein Körper war.
Wow, siehst du in deinem Alter aus? sagte Jackie
?Danke für das Kompliment? Rons Antwort war: Du kannst sie fühlen, wenn du willst?
Jackie verschwendete keine Zeit damit, ihre Hände auf ihre Arme zu legen und ihre Muskeln zu massieren.Ron rieb seinen Bauch und spürte, wie hart sein Bauch und seine Brust waren und wie fett er an seinem Körper war.
Glaubst du, es gefällt dir? sagte Ron.
?Was bringt dich dazu das zu sagen? War es Jackies Antwort?
? Sehen deine Brustwarzen hart und über dir aus?
Das muss die Wirkung sein, die du auf mich hattest. Ich kann nicht glauben, dass ich hier deinen Körper mit einem halbnackten Mann bewundere, der so alt ist wie mein Vater. Hatte ich so etwas noch nie?
?wenn du weiter gehen willst, sag es einfach?
Jackie wusste genau, was er meinte, und als sie auf sie zuging, nahm sie ihn in ihre starken Arme und küsste ihn.
?Sei nett zu mir? Jackie flüsterte.
Ron nahm ihre Hand, löste ihren Griff und führte sie ins Schlafzimmer, wo sie standen und anfingen, Jackies Hand auf seine Shorts zu küssen, seinen Penis durch die Innenseite seiner Hose zu reiben, und er spürte, wie er beim Reiben härter wurde . Jackie öffnete bald seinen Gürtel und Knopf, um seine Shorts zu lockern, und dann berührten seine Hände bald das Monster, das sich in seiner Hose versteckte, dann schüttelte er seine Hüften und mit Hilfe von Jackies freier Hand öffnete sich seine Hose bald. Der Boden gab nun seinen harten Schwanz frei und je mehr Jackie damit spielte, desto härter schien es zu werden.
Er ging auf seine Knie und fing an, das Ende des aufrechten Schwanzes zu küssen und den großen Schaft sanft zu lecken, schließlich steckte er seinen Kopf in seinen Mund. Sie war überrascht, wie groß sie im Vergleich zu ihrem Ehemann war, bald saugte sie ihn tiefer in ihre Kehle ein, als er einen Schwanz hatte. Ron stöhnte mit seinen Händen, die seinen Kopf hielten, während er hin und her schaukelte und seinen Schwanz und sein vorderes Sperma genoss.
?Es fühlt sich so gut an, stärker zu saugen?
Jackie musste es nicht sagen und er wusste ohne zu zucken, dass Ron bald ejakulieren würde, und als er seinen Mund mit heißem Sperma füllte, spürte Jackie, wie eine weitere Ladung Sperma sein Gesicht traf und seinen Schwanz aus seinem Mund zog, als Jackie schluckte das Sperma in seinem Mund. Er säuberte wieder das ganze Sperma von ihm und lutschte seinen Schwanz. Ron brach auf dem Bett zusammen und sah sehr glücklich aus. Während Ron zusah, wischte Jackie mit ihrem Finger den Samen von ihrem Gesicht. Er stand auf und nahm ein Handtuch, um sich das Gesicht abzuwischen.
Ron zog sein Oberteil über seinen Kopf, Jackie knöpfte seine Jeans auf und bald zog er sie aus, trat sie, stand da in seinem BH und Höschen. Ron zog sein Höschen herunter und sah, wie nass sein Höschen von seinem Gesicht war. Sie vergrub sich bald in ihrer Muschi, trank Säfte, ihre Zunge verdünnte sie im Bett und ließ ihre Beine weit offen. Rons Gesicht leckte ihren geschwollenen Kitzler. Sie sank in ihre Muschi und zwang ihre Zunge in sie hinein, was sie dazu brachte, vor Freude zu quietschen, endlich ihre Muschi zu essen etwas zu essen fehlte ihr in ihrer ehe. Es dauerte nicht lange, bis sie einen Orgasmus hatte, der Flüssigkeitsfluss wurde bald von Ron beseitigt, und jetzt fühlte es sich sehr zart an, aber er liebte es.
Ron lag neben ihr auf dem Bett, auf einen Arm gestützt, fingerte mit dem anderen ihren sehr geschwollenen Kitzler und arbeitete langsam mit seinen Fingern in ihr, während sie sich unterhielt. Die Katze, die ihren Kopf über den Eingang rieb und ihn dann in die Dicke stieß, überraschte Jackie und bald mochte sie die tiefen Stöße, als sie tief und hart fickte, sie wurde härter und schneller. Jackie machte das Liebesspiel so roh, dass sie dort lag und sie es benutzen ließ.
Zu Jackies Bestürzung stand Ron vom Bett auf und zog ihn zur Seite, Jackie wusste, was zu tun war und stand bald auf und beugte sich über die Bettkante. Er stellte sicher, dass er die volle Länge seines Schwanzes spürte, seine Eier schlugen immer wieder auf seine Arschbacken, Jackie liebte es, warum hatte er so etwas nicht schon früher getan, aber jetzt konnte dieses Biest einfach nicht genug davon bekommen. .
Jackie spürte, wie heißes Sperma ihre Muschiladung füllte, nachdem Rons Schwanz sie mit einem Pop gefüllt hatte. Ron fiel erschöpft von seiner ersten sexuellen Begegnung aufs Bett, an einem Punkt konnte Jackie fühlen, wie das Sperma von seiner Katze auf seine Beine sickerte und ging ins Badezimmer, um es zu reinigen.
Als wir zurück ins Schlafzimmer kamen, fing Jackie an, sich anzuziehen, Ron lag auf dem Bett und streichelte seinen Schwanz. Jackie hörte auf, sich anzuziehen, und ging zurück zum Bett, nahm ihren Schwanz und spielte sanft damit und sagte ihr, dass sie mehr wollte und behielt es für sich . Ron sagte, er würde es niemandem erzählen.
Jackie wusste nicht, dass dies der Beginn eines unvergesslichen sexuellen Abenteuers war.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert