Big Tits Sex Dr. Fucks Und Eine Periode Sein Mandant

0 Aufrufe
0%


Letzter wunderbarer Sommer.
Ich kam langsam zu mir selbst, wollte die Wirkung des Schlafes auf meinen Körper nicht aufgeben, zum Klang langsamer tiefer Atemzüge. Teile meines Körpers, die immer noch nicht schmerzten, schmerzten von den Extremen der Nacht. Ich starrte auf die beiden wunderschönen Gestalten, mit denen ich die Nacht bei Faye verbracht hatte, den Daumen in ihrem Mund, die Lippen zu einem zufriedenen Lächeln verzogen, Lucy schlang ihre Arme um Faye wie einen großen Löffel in einem viel tieferen Schlaf. Ich konnte es ihm nicht verübeln, es war eine lustige Nacht und er war im Mittelpunkt dieser Nacht und vergaß, wie oft wir seinen erschöpften Körper zu einem weiteren Höhepunkt zwangen.
Ich schaffte es, meinen Arm unter ihrem Kopf wegzuziehen und sie aufzuwecken, der Arm war tot und ich stöhnte vor Schmerz, als er sich bewegte. Ich ging ins Badezimmer und wollte gleich ins Bett, aber der Geruch des Essens zog mich in die Küche.
?Alreet auch? Als meine Beine nachgaben und ich mich halbwegs in einem Stuhl fühlte, sagte ich: Wann bist du zurückgekommen?
Alreet Rave, gegen 19 Uhr letzte Nacht, aber ich glaube nicht, dass du mich schreien gehört hast. Also hat Liam bezahlt? Er hat gefragt.
Ja, wenn du nicht gehört hast, dass ich ihm letzte Woche in den Arsch getreten habe, hattest du irgendwelche Zweifel? und ich litt immer noch darunter ?wo waren wir eigentlich so laut??
Wenn sie nicht mehr als eine Meile entfernt sind, kann man mit Sicherheit sagen, dass Liam wusste, dass er mit seiner Schwester geschlafen hat, der Lunge dieses Mädchens? Er stellte eine Tasse Tee vor mich auf den Tisch. Eine Tasse Tee ist das Beste, was wir je gefunden haben, sie haben Kräfte, die weit über alles auf der Welt hinausgehen, über die Tasse Tee, auf der das Britische Empire aufgebaut wurde? Ich sage, dieses Rudel Eingeborener hat mir das Bein abgeschnitten. ? Gibt es hier eine schöne Tasse Tee? Das hat funktioniert, lass uns sie erschießen und ihr Land infiltrieren, ja?
Die heiße Flüssigkeit tat mehr als nur den Zweck und brachte mich vom Rand des Schlafs an einen schönen Ort auf dieser Seite der Müdigkeit zurück.
Du solltest auch andere Dinge sehen, ich muss sehen, ob ich Liam überzeugen kann, öfter zu spielen? sagte ich mit einem schiefen Grinsen. Ich gab ihnen eine halbe Stunde, bevor ich ihnen eine Tasse Tee brachte und sie aufweckte. Lucy trug eine Robe, die Faye gehörte, sie war wirklich zu klein für sie und überließ wenig der Fantasie. Wir saßen und frühstückten in angenehmer Stille, egal wo die verschiedenen Gangs waren, egal wohin ich und sein Bruder dafür gingen, es waren gerade Freunde und es war schön.
Wir mussten sofort gehen, also nahm ich sie mit unter die Dusche. Als ich Lucy mit nassen Haaren sah, überlegte ich, wieder mit ihr zu schlafen, aber es war wirklich nicht der richtige Zeitpunkt, und ich war mir nicht sicher, ob ich damit umgehen könnte. Wir brachten Liam zum Essen zurück in sein besetztes Haus, wir kamen kurz vor Mittag dort an, und das Guthaben, auf das er eine Weile gewartet hatte, war offensichtlich aufgebraucht. Ich küsste Lucy sanft auf die Lippen.
?Du siehst immer noch toll aus? Achte darauf, Liam, oder sollen wir reden? Es war nicht sehr nett von ihm, ihr wegen seiner eigenen Schwester zu drohen, aber er würde mich trotzdem verfolgen, und ich wollte, dass er einen guten Grund hatte, gegen mich zu kämpfen, aber ohne ihnen zu sagen, dass er seine Schwester gefickt hat, würde der Junge es tun muss es tun.
Es blieben noch 5 Wochen in diesem Sommer, und es waren wahrscheinlich die glücklichsten Wochen, die ich je in der Villa verbracht habe. Liam kam hinter mir her und war in den nächsten zwei Wochen drei Runden vor Lacys Kurve, aber ich liebte die Gewalt, sie war ein Teil von mir. Es endete mit einem Tritt, aber ich hielt es vernünftig und es war nicht schlimm verletzt.
Cain nahm mich in jenem Sommer unter seine Fittiche, den Mechaniker, Beinbrecher und Mörder der Bande. Er übernahm die ganze Drecksarbeit und sagte mir aus irgendeinem Grund nicht, dass er beschlossen hatte, seine Talente auf mich zu übertragen. Es fing an, bevor ich wusste, dass er es war, er war derjenige, der mich in Lacys Ecke stellte, damit ich seinen Platz einnehmen konnte, um zu sehen, wie ich reagieren würde, und er mochte, wie ich damit umging. Das Training begann mit grundlegenden Fähigkeiten wie dem Öffnen eines guten Schlosses, dem Anschließen von Strom an ein Auto oder dem Öffnen einer Tasche. Ich konnte die meisten Dinge schon, aber er hat mir gezeigt, wie man es gut macht.
Waffen kamen später, nur weil Waffen als schwach galten, bedeutete das nicht, dass sie nicht nützlich waren. Er gab mir drei und zeigte mir, wie man sie benutzt. Das erste war ein Messer, der große Unterschied zwischen Messerkämpfen und anderen Formen der Gewalt besteht darin, dass es etwa zwei Pfund Druck pro Quadratzoll braucht, um die menschliche Haut zu durchbrechen, und Sie wären überrascht, wie weich es ist, wenn Sie mit einem schneiden Messer. Wo man zielt und wie viel Kraft ist viel Arbeit, wohin man zielt und wie viel Kraft ist viel einfacher, und das Verteidigen mit Messern ist ein viel rationalisierterer Prozess. Das Messer, das er mir gab, war echt, 6 Zoll lang, mit einer Klappklinge, aber immer noch eine schlechte Sache, aber ich würde es nur tragen, wenn es benutzt werden würde.
Die zweite Waffe war ein Baseballschläger, also kein Baseballschläger, sie waren zu lang und dünn, um richtig als Waffe verwendet zu werden, tatsächlich ein jugendlicher Baseballschläger, 26 Zoll lang, 2 Zoll breit, aus Aluminium, Gewicht genug, um Schaden zu nehmen, genug, um sich mit Leichtigkeit zu drehen und zu bewegen. Ich liebte das Schlagen, ich war damit einverstanden, als ich feststellte, dass der Schläger ein sehr effektives Werkzeug geworden war, nicht nur eine Waffe, wurden der Stoß, der Haken, die Verwendung des Griffs und die Spitze zu einem ganz neuen Tier. . Wie man einen Schläger führt, ist eher eine Kunst als eine Fähigkeit, jeder kann ihn schwingen, aber nur wenige können wirklich gegen einen kämpfen.
Schließlich waren Schlagring am einfachsten zu verwenden und am teuersten zu bekommen, also ist der Trick zu wissen, wann man sie anlegt und wann man sie entfernt. Wenn Sie einige treffen, alle Änderungen, die Sie wollen, alle Änderungen, mit denen Sie sich auseinandersetzen müssen, ist es schwer zu lernen, wie man sie liest und schnell wechselt, und es dauert einige Zeit, bis Sie lernen, dass Ihre Faust jetzt härter als der Knochen ist. Knöchel sind teuer, weil Sie sie vermessen und nach Maß anfertigen lassen müssen. Die meisten Gangster, die Gangster sein wollen, die Sie neben sich sehen, haben jetzt billiges Zinnmetall aus China oder sogar Einleger, um es zu bekommen. echten Reis von der Stange kaufen. Schlecht sitzende Knöchel brechen dir auch die Hand genug, um die Person zu verletzen, die du triffst, du musst spezielle kaufen, wenn du willst, dass es funktioniert.
Er hat mir auch gezeigt, dass alles eine Waffe ist, wenn man lernt, wie man sie benutzt, ich war gut im Improvisieren. Das einzige, was er mir sagte, ich solle es nicht benutzen, waren Glasflaschen, die meisten Leute denken, dass sie gute Waffen sind, aber es braucht echtes Geschick, um das Ende zu brechen. Schlagen Sie darauf, um es weicher zu machen, es springt und wird nicht brechen, schlagen Sie es zu hart, es wird brechen und Sie werden eine Handvoll Glas bekommen, wenn Sie Pech haben, verlieren Sie Ihre Hand. Es ist machbar, aber Sie müssen Glück haben, um es in einem Kampf schnell zu schaffen. Das Waffentraining beinhaltete oft Übungseinheiten, die mich zerschlagen und blutig zurückließen, aber es hat sich gelohnt.
In 5 Wochen Sommer hat mir diese neue Art der Gewalt sehr gut getan. Damals bekamen wir vier Aufträge von oben, drei davon haben nur freundliche Mahnungen an Zahlungsverzug geleistet, bei einem davon habe ich mir den Arm brechen können. Der letzte war ein schäbiger, kauernder, erschöpfter Junkie, der es irgendwie geschafft hatte, jemanden anzupissen, der groß genug war, um getötet zu werden. Ich fragte nicht warum, aber es nicht zu tun brachte mich um. Wir haben ein Bild, einen Namen und einen Umschlag voller Geld. Ich muss das Ritual von Kain wieder beobachten, ich prägte mir den Moment ein, in dem ich an der Reihe sein würde, ich begann zu hoffen und zu fürchten, dass ich an der Reihe sein würde.
Die meisten Menschen konnten die Welt, in der ich lebe, nicht verstehen, eine Welt, in der das normal ist. Aber die Verwendung von Kain erklärt sich damit, dass Viking seine ersten Überfälle im Alter von 13 Jahren unternahm, mit Vergewaltigung, Plünderung und Mord, einige der Jugendlichen ihnen beibrachten und Spartan ab dem Alter von 8 Jahren tötete und stahl, um zu überleben. Er glaubt, wo die Krieger auf der Welt sind und nur, dass das Gesetz versucht, sie in die weiche Welt zu zwingen, die sie aufgebaut haben. Wo die Rechtsstaatlichkeit zusammenbricht, finden Sie Krieger, und wo Sie Krieger finden, finden Sie Kinder, die versuchen, sie zu sein, das ist es, was Eigentum tut.
Er war auch von Gangsterfilmen besessen, weil er glaubte, dass die meisten Menschen Gewalt so sehen, dass sie Einschüchterung sehen, und dass er die Leute erschrecken wird, indem er sie nachahmt. Es sah verrückt aus, aber es funktionierte, sie kannten echte Gewalt, nicht mit Leuten aus der Villa, sondern mit echten Leuten, die kleine Posen für Filme bekamen. Wenn ich jemals jemanden beunruhigen wollte, würde ich auf diese dummen kleinen Zecken zurückgreifen, die ich von Kain gelernt habe. Während dieser 5 Wochen wurde ich eine andere Person, eine Person von Cain machte mich zu der Person, die die Bande von mir wollte, ich wurde vom Banditen zum Krieger.
Ich arbeitete wie immer an der Ecke, Lacy kam immer seltener herein, und ich geriet in Streit, wenn die Bande anrief. Aber all die Arbeit und kein Spiel machen Rave zu einem langweiligen Kind.
In diesem Sommer fand Amy in ihrem Kampf, mir das Lesen beizubringen, ein neues Werkzeug, sie fand es obszön, natürlich hatten wir keinen Computer, es gab sechs von ihnen, um in der ganzen Schule im Internet zu surfen, und ich war skeptisch von Websites wie dieser. noch oben, also mussten Bücher da sein. Sie kennen das Buch, ein Cheepback-Hardcover-Buch mit weißem Einband und einem Bild einer Frau in einem Korsett und einer Frau in einer Reitpeitsche, Sie sehen sie nur noch in den obersten Regalen von Autobahnraststätten. Schreiben ist eher schlecht, aber ich kann mich jetzt nicht wirklich darüber beklagen, oder?
Sie waren weit über meinem Niveau, aber sie motivierten mich, es weiter zu versuchen, nicht dass man etwas Obszönes bekommt, wenn man jedes Wort aussprechen muss, Amy würde eines lesen, wenn ich eine Seite beendet habe. Es gibt nur wenige Dinge, die sexier sind, als einem Mädchen zuzuhören, das Pornos laut vorliest, und sich dafür zu schämen. Wenn er wirklich aufgeregt war, vergaß er, mir das kleine, kleine Stöhnen zu sagen, das er zwischen den Worten machte, dass er zu weit gegangen war, um gestoppt zu werden.
Wenn du dich genug mit Amy öffnest, könnte es ohne echte körperliche Stimulation zum Höhepunkt kommen, du musstest sie zuerst dazu bringen, ihre Verlegenheit loszulassen, aber es war machbar. Faye liebte es, hinter Amy zu sitzen, während sie las, tiefer in den Sex einzutauchen, sanft ihr Haar zu streicheln und ihren Hals zu küssen, bis Amy losließ. Zu diesem Zweck sagt Faye jedes Mal, wenn Amy die Bücher in die Wohnung bringt, ?Chaos? wodurch mir der Unterricht gleich viel mehr Spaß gemacht hat. Es brachte mich sogar dazu, alleine zu üben, weil ich mich weiterentwickeln musste, um die Geschichte am Laufen zu halten und Amy warm zu halten.
In einem dieser Sommer wurde mir klar, dass ich Amy liebte. Ich stolperte über meine Seite und versuchte gerade, die Worte zu sagen, meine Augen huschten zu Amy. Ihr Atem ging schwer, ihre Brustwarzen hart und ihre kleinen Brüste lösten sich von ihrer Brust. Faye kniete sich hinter ihn und nagte langsam an seinem Nacken, wobei sie ihr Haar aus dem Weg hielt.
Die Pubertät war gut für beide Mädchen, Faye verwandelte sich in eine wunderschöne kleine Sanduhr, sie war immer noch ein wenig schwer, aber ich mochte es, ihre Sommersprossen waren dünner geworden, aber sie hielten immer noch ihr Gesicht und ihre Brust, aber ich liebte das auch. Amy würde immer schmerzlich schwach sein, aß, was sie wollte, blieb es aber, aber jetzt hatte sie echte Hüften, und ihre Unbeholfenheit verwandelte sich in eine fließende, anmutige Bewegung, ihre langen Glieder flossen, zumindest wenn sie allein war. Bei uns stellte man ihn in die Öffentlichkeit und er wurde wieder tollpatschig, aber das war Teil seines Charmes. Jetzt kenne ich Mädchen, die danach streben, wie er auszusehen, aber er hat das nie verstanden, und er hatte immer noch die schlechte Angewohnheit, knallrot zu werden, wenn er einen anderen Jungen als mich sah, der ihn lüstern anstarrte.
Zwei Mädchen, die sich berührten, war etwas, was die jüngsten Jungs für alles bezahlen mussten, was sie sehen mussten, und ich sah es mir kostenlos an und alles, was es mich kostete, war zu versuchen, es zu lesen. Ich kam gerade zum Ende meiner Seite, als die Magd (oder eine solche Figur) dabei war, die junge, unschuldige Dame zu übernehmen. Ich habe immer verstanden, dass die Dame immer unschuldig beginnt, aber immer noch gut im Sex ist, dass ihr nicht gesagt werden muss, was sie tun oder wie sie es gut machen soll, und noch etwas, wenn sie unschuldig sind, warum eine Reihe von Sex. Sie tragen hohe Stiefel und laufen ohne Hose herum und wie kommt es, dass sie immer allein mit einem fixierten Jungen sind. Entschuldigung, ich bin etwas vom Thema abgekommen.
Ich gab Amy das Buch, ihre Hand zitterte leicht, als sie es nahm. Er las langsam, konzentrierte sich auf jedes Wort, seine Wangen waren rot, sein Körper warm. Als der Sex auf der Seite heiß wurde, begann sie nach einem beleidigenden Wort zu stöhnen und hörte am Ende der Seite nicht auf. Ihre Hüften schwangen jetzt leicht von selbst, als sie anfing, ihr Lesen zu beschleunigen. Ihr Kopf bewegte sich seitwärts, um Faye einen leichteren Zugang zu ihrem Hals zu ermöglichen. Faye beugte sich vor und nahm Amys Ohrläppchen zwischen ihre Lippen und saugte als Antwort daran. Ein unwillkürliches Zittern verging, als sie Amys Worte mit einem vollen Stöhnen unterbrach.
Er biss sich jetzt am Ende jedes Satzes auf die süßeste Art und Weise auf die Lippe, während sein Körper immer müder wurde. Er hatte jetzt aufgehört, laut vorzulesen, seine Lippen bewegten sich immer noch lautlos, aber es sah so aus, als wäre keine Luft mehr übrig, um einen Ton hervorzubringen. Meine Augen verschlangen gierig jede Bewegung, jedes Wort und Zucken seines Körpers, als er in die Endphase der Erregung eintrat.
Oh mein Gott, oh mein Gott, mein Gott? sagte sie immer wieder, wenn sie zu ihrem Enthusiasmus kam, was normalerweise der Fall war, wenn sie sich selbst an die Dame in dem Buch wandte. Ihr wunderschönes kleines Hinterteil stieg aus dem Bett, als sie sich zu Faye lehnte, während sich ihr Körper anspannte. Die Welt stand für eine Handvoll Herzschläge völlig still, das einzige Geräusch von schwerem Atmen von allen im Raum. Amy ging mit einem langen Seufzer der Freude nach unten.
Er sah sich mit halbgeschlossenen Augen im Zimmer um, als hätte er es gerade gesehen. Man konnte die Feuchtigkeit im Inneren genau sehen und den Moschus riechen, wenn man die Augen schloss. Ich lehnte mich zurück und er krabbelte auf mich zu und legte seinen Kopf auf meine Brust. Innerhalb einer Minute verlangsamte sich sein Atem an meiner Haut, als er einschlief. Faye kam angerannt, fuhr mit ihren Händen durch Amys Haar und warf sie sanft auf ihren Rücken. Ich wünschte, ich könnte das tun? flüsterte sie und kuschelte sich an uns. Ich fand heraus, dass ich Amy an diesem glücklichen Ort liebte.
Es war nicht so, dass ich Faye liebte, bei Faye drehte sich alles um Emotionen und Leidenschaft, fast um das Bedürfnis, einander zu berühren, wenn wir zusammen waren, es war nicht immer sexuell, es ging nur darum, einander nahe zu sein alle. Ich fühle mit Faye. Es war bequem mit Amy, wir konnten auf der anderen Seite des Zimmers sitzen ohne zu reden und fühlten uns trotzdem nahe, wir mussten nicht zusammen sein, aber es war schön zusammen, alles war intellektuell mit Amy. .
Ein weiteres großes Ereignis des Sommers war, dass ich zum ersten Mal in den Urlaub gefahren bin. Es war nicht das, was man einen richtigen Urlaub nennen würde, ich würde es jetzt sogar als Urlaub bezeichnen, aber damals war es eine große Sache. Ich bezahlte einen Teil des Geldes, das ich für das Jahr bekam, und erlaubte uns, drei Nächte in einem billigen Hostel in Blackpool zu bleiben. Das Traurige ist, dass dies nicht nur mein erster Urlaub war, sondern der von Faye und Dad, sie war gerade 30 geworden und hatte nie einen richtigen Urlaub genommen. Es war auch das erste Mal, dass Faye und ich eine Nacht außerhalb des Grundstücks verbrachten.
Es war toll Faye so aufgeregt zu sehen, so glücklich seit Wochen, sie hätte ihre Sachen 5 Tage im Voraus packen sollen, aber das war gut so, denn sie musste 4 mal aus- und wieder einpacken, bevor sie bereit war zu gehen. Hätten sich Ihre Augen am Morgen unserer Abreise getroffen, würde ihr Gesicht von einem Ohr zum anderen mit einem breiten Lächeln erstrahlen. Ich bin sicher, ich war genauso, aber alles, woran ich mich erinnere, ist die einfache Freude, jemanden, den Sie lieben, glücklich zu sehen.
Die Fahrt war fast so lustig wie dort zu sein, nur eine halbe Stunde Fahrt, aber wir waren noch nie auf dem Land gewesen. Es war seltsam, zum Horizont schauen zu können, ohne ein Gebäude zu sehen, ich hatte dieses offene Gefühl auf der Autobahn noch nie erlebt, meine Welt war grauer Beton, aber diese Welt war meilenweit grün. Und wo wir die Schafe gestoppt haben, als wir zum ersten Mal ein Schaf aus der Nähe sahen, war das größte Tier, das Sie jemals gesehen haben, etwas Riesiges. Zu erfahren, wie klein meine Welt ist, wie nur ein paar Kilometer alles neu machen, war das beste Gefühl, das ich je hatte, es ermöglichte mir, irgendwie herauszukommen.
Blackpool erinnerte mich an das Haus, nicht an die Vorderseite, nicht an den Ort, den du besucht hast, sondern an die Seitenstraßen, die genauso arm waren wie das Haus, hoffnungslos, mit einem glänzenden Anstrich bedeckt, um es vor Touristen zu verbergen. Ich habe dort am ersten Abend eine Drogenecke gefunden, ich habe eine halbe Stunde gebraucht und ein paar Minuten zugesehen, wie sie gearbeitet haben, nur um mich wie zu Hause zu fühlen. B und B hatten nur vier Schlafzimmer und wir bekamen zwei, Faye und ich mussten so tun, als wären wir Bruder und Schwester, damit der Besitzer uns ein Zimmer teilen konnte, es war nicht schwierig, ich sah jetzt wirklich aus wie 16. Sie war 1,80 Meter groß, hatte kräftige Muskeln und eine gebrochene Nase, und Faye sah immer noch aus wie ein 13-jähriges Mädchen.
Wir hatten zwei Einzelbetten, aber er schlief mit mir, wir teilten eine Wand mit dem Besitzer, damit ich in der ersten Nacht alles aufstehen konnte, wir schliefen sogar in Kleidern, was das erste Mal war, dass ich in Kleidern mit ihm geschlafen habe. . Mein Vater hatte ein Zimmer im Obergeschoss, die anderen Zimmer hatten ein junges Paar, dem es nichts ausmachte, Lärm zu machen, und eine Frau mittleren Alters verließ jeden Tag ihr Zimmer, nur um zu frühstücken. Am nächsten Morgen kümmerte ich mich darum, die doppelten Nachtaktivitäten laut genug anzusprechen, damit sie es hören konnten, die Frau wurde knallrot und der Mann sah aus, als würde er etwas tun, bis er meinen Körper verstand.
Der Tag in Blackpool war eine der wenigen Gelegenheiten, die ich brauchte, um ein Kind zu sein, Faye und ich rannten herum wie kopflose Hühner, die meinen Vater hinter uns herzogen. Wir fuhren so viele Fahrgeschäfte wie wir konnten zum Vergnügungsstrand, Faye war nicht groß genug, um einige der großen Fahrgeschäfte mitzumachen, aber wir trafen die meisten von ihnen, indem sie mich schrie und schubste. Wir wurden im Stump Channel durchnässt und ich beobachtete Faye in einem nassen T-Shirt für den Rest des Nachmittags. Nachdem wir zum Mittagessen Pommes von der Papiertüte gegessen haben, gehen wir zum Pier. Ich mochte das Meer nicht, es war zu groß, zu weit zum Denken, aber Faye liebte es. Der Strand war nicht so sauber, aber wir sind trotzdem paddeln gegangen, um ihm zu gefallen.
Es gab einen Esel, auf dem die Kinder ritten, während sie am Strand spazieren gingen, was Faye sehr überraschte. Wir mussten warten, bis er ins Auto stieg, dann lachte er noch mehr, dann sah ich ihn. Er sah von Minute zu Minute jünger aus, wie ein normaler Teenager, nicht wie ein Junge aus der Villa, aus einem heruntergekommenen Haus, der im Laufe der Jahre so viel gesehen hatte. Ich liebte dieses Mädchen fast so sehr wie das andere. Im Laufe des Nachmittags machten wir uns auf den Weg zum Turm.
Wären wir noch ein paar Tage dort geblieben, hätte der Läufer in mir darauf bestanden, dass ich nach draußen klettere. Die Aussicht von oben war ziemlich schön, ich mochte das Meer immer noch nicht, aber es war ein Boot, das vorbeikam, also muss ich den größten Teil einer Stunde damit verbracht haben, das Meer zu beobachten, während ich Fayes Hand hielt. Wir aßen bei einem kleinen Italiener direkt vor der Tür und gingen zu B&B, als es dunkel wurde. Der Besitzer sah mich ungläubig an, als ich hereinkam und Fayes Hände hielt.
Wir gingen früh ins Bett, ich wollte gerade einschlafen, als Faye anfing, sich neben mich zu bewegen. Es war zunächst eine leichte Bewegung seines Arms, die ich nicht bemerkt hätte, wenn er nicht fest an meine Seite gepresst worden wäre. Ich versuchte, nach unten zu schauen, ohne mich zu bewegen, ihre Hand drückte sich fest zwischen ihre Beine und rieb hektisch das dünne Material ihres Hinterns. Ich beobachte das fast 5 Minuten lang, mein Schwanz wird immer härter. Er stieß ein leises Stöhnen aus, bevor er seine Hand über seinen Mund legte, um sich zu beruhigen. Er sah mich an, seine Augen leuchteten.
?Ist es jetzt bereit? flüsterte er atemlos. Er stand auf und küsste mich, unsere Zungen verschmolzen wie verrückt. Sie kletterte auf mich und ich konnte fühlen, wie ihre steinharten Nippel durch unsere beiden Kleider gegen meine Brust drückten. Seine Beine spreizten sich, als er in mich eindrang und meine Hose gerade weit genug nach unten rutschte, um meinen Schwanz freizulassen. Er fuhr mit seinem Finger darüber, ließ mich zittern und legte seinen Finger auf meine Lippen, als ich anfing zu stöhnen. Er offenbarte sich, zog seine eigene Hose herunter und deckte mich zu. Es war heiß und nass und alles war gut. Es war langsam und leidenschaftlich, wir mussten unsere Lippen zusammenpressen, um nicht zu stöhnen.
Wir atmen einander ein und aus, wenn wir uns lieben, wie echte Teenager, wie echte Menschen für immer, wir bemühen uns sehr, den Lärm zu reduzieren. Es waren Absichten, unsere Körper bewegten sich im Einklang, seine Hände umklammerten meine fest. Ich liebte ihr Lächeln, ich liebte ihren Körper, ich liebte ihren Duft, ich liebte sie so sehr. Er hatte sich ziemlich gut aufgewärmt und war bald dem Höhepunkt nahe. Als ihre Lust ihren Höhepunkt erreichte, spannte sich ihr Körper an und sie schrie beinahe in meinen Mund. Das Gefühl der Enge um meinen Penis drückte mich beiseite und ich kam zu ihm. Sie lag auf mir, als sich unsere Atmung wieder normalisierte und mein Schwanz von ihr abglitt. Sie zog einfach ihre Hose zurück und hinterließ ein klebriges Durcheinander an ihrer Muschi.
Wir fuhren über Formby nach Hause, wo es rote Eichhörnchen und Dünen gibt, in die ich mich stürzen kann. Auf dem Heimweg saßen wir hinten zusammen, Faye rollte sich zu mir zusammen. Das Leben war gut, ich war glücklich, es konnte wirklich nicht weitergehen.

Hinzufügt von:
Datum: September 22, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.